Home » Aktuelles » 125 Jahre Feuerwehr Wittstock/Dosse – Zusammenarbeit mit Heiligengrabe besiegelt

125 Jahre Feuerwehr Wittstock/Dosse – Zusammenarbeit mit Heiligengrabe besiegelt

Vereinbarung FFW Wittstock+Heiligengrabe 001

Gemeindewehrführer Mathias Jennrich (Heiligengrabe) und Stadtwehrführer Sven Scheer (Wittstock/Dosse) besiegeln die Zusammenarbeit (Foto: Stadt WittstockDosse)

Eine Vereinbarung über die Zusammenarbeit der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Wittstock/Dosse und der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Heiligengrabe zur Gewährleistung des Brandschutzes und der Hilfeleistung wurde im Rahmen der Festveranstaltung zum 125jährigen Jubiläum der Wittstocker Wehr unterzeichnet. Stadtwehrführer Sven Scheer und Gemeindewehrführer Mathias Jennrich setzten ihre Unterschrift unter das Papier, welches im Nachgang den beiden Bürgermeisters Jörg Gehrmann (Stadt Wittstock/Dosse) und Holger Kippenhahn (Gemeinde Heiligengrabe) übergeben wurde.

Folgende Festlegungen enthält die Vereinbarung:

1. Erarbeitung einer gemeinsamen Strategie im Gemeindegebiet Heiligengrabe – Wittstock/Dosse für einen schnellen und effizienten Einsatz in bestimmten Schadenslagen.
2. Die erforderlichen detaillierten Abstimmungen diesbezüglich werden im Entwurf den Trägern des Brandschutzes bis zum 30.06.2014 übergeben.
3. Des Weiteren verpflichten sich die Vereinbarungspartner in Fragen der Jugendfeuerwehr, der Einsatztechnik und der Gewinnung von Kameradinnen und Kameraden, gemeinsame Strategien zu entwickeln.
4. Die Träger des Brandschutzes werden aufgefordert, einen gemeinsamen Gefahrenabwehrbedarfsplan zu erstellen. Sollte dies rechtlich nicht möglich sein, erfolgt eine enge Abstimmung dieser Pläne.

Vereinbarung FFW Wittstock+Heiligengrabe 002

Gemeindewehrführer Mathias Jennrich, Bürgermeister Jörg Gehrmann, Stadtwehrführer Sven Scheer, Bürgermeister Holger Kippenhahn (Foto: Stadt Wittstock/Dosse)

Check Also

Heiligengrabe und Pritzwalk sind dabei: EMB initiiert erstes Energieeffizienz-Netzwerk von Kommunen in Brandenburg

Medieninformation Zehn Städte und Gemeinden gemeinsam für mehr Klimaschutz (Potsdam, 23.06.2017) Premiere für das Land …

Foto-Nachlese: Besuch der Partnergemeinde Fahrenbach

Donnerstag, 15. Juni 2017 Empfang anläßlich des 25-jährigen Jubiläums der Partnerschaft im Wernikower Gasthaus Göske …

25 Jahre Gemeindepartnerschaft von Fahrenbach (BW) und Heiligengrabe – Empfang in Wernikow

Aus Partnerschaft wurde Freundschaft. Vor 25 Jahren wurde die Verbindung zwischen den Gemeinden Fahrenbach (BW) …

Artikel: 125 Jahre Feuerwehr Wittstock/Dosse – Zusammenarbeit mit Heiligengrabe besiegelt