Home » Aktuelles » 25 Jahre Gemeindepartnerschaft – Einladung zur Fahrt nach Fahrenbach vom 30.9. bis 3.10.2017

25 Jahre Gemeindepartnerschaft – Einladung zur Fahrt nach Fahrenbach vom 30.9. bis 3.10.2017

 

Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner,

in diesem Jahr können wir gemeinsam mit unseren Freunden das 25. Jubiläum der Gemeindepartnerschaft zwischen Fahrenbach (BW) und Heiligengrabe feiern. Vor einigen Tagen waren unsere Freunde aus Fahrenbach hier in Heiligengrabe zu Besuch. Ende September soll nun der „Gegenbesuch“ unserer Gemeinde im wunderschönen Baden-Würtemberg stattfinden.

Mit diesem Schreiben möchte ich Sie über die geplante Fahrt informieren und bei Interesse um Ihre Anmeldung bitten.

Die drei Ortsteile Gemeinde: Fahrenbach, Robern und Trienz

Die Fahrt findet vom 30.9. bis zum 3.10.2017 (Samstag bis Dienstag) statt. Die Fahrt erfolgt mit einem modernen Reisebus der Ostprignitz-Ruppiner Personennahverkehrsgesellschaft mbH (ORP). Die Finanzierung der Fahrt erfolgt über die Gemeinde. Pro Teilnehmer wird ein Unkostenbeitrag von 50,- Euro fällig.

Ich möchte Sie bitten, Ihre Anmeldungen spätestens bis zum 20. September 2017 bei der Gemeindeverwaltung Heiligengrabe (Rufnummer 033962 – 67 0 oder der E-Mail-Adresse gemeinde@heiligengrabe.de) vorzunehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Holger Kippenhahn

Bürgermeister der Gemeinde Heiligengrabe

Trienzbach und Roberner See

Check Also

Bundestagswahl 2017: Heiligengraber Ergebnisse online abrufbar

Wir stellen Ihnen am 24. September 2017 die Wahlergebnisse aus Heiligengrabe hier zur Verfügung. Die …

Jeden Dienstag Schach im Bürgerhaus Blumenthal

Mit Beginn der neuen Schachsaison soll noch einmal auf die Möglichkeit aufmerksam gemacht werden, dass …

XXII. Literarischer Bilderbogen in Heiligengrabe – „Mr. Frauenfußball“ Bernd Schröder erzählt über sein Trainerleben

Bernd Schröder ist eines der sprichwörtlichen  Urgesteine des deutschen Fußballs. Er hält einen Rekord – …

Artikel: 25 Jahre Gemeindepartnerschaft – Einladung zur Fahrt nach Fahrenbach vom 30.9. bis 3.10.2017