Home » Aktuelles » Aktuelles zu den Behandlungsmaßnahmen gegen den Eichenprozessionsspinner

Aktuelles zu den Behandlungsmaßnahmen gegen den Eichenprozessionsspinner

Information der Gemeindeverwaltung (Bauamt):

Die Behandlung des Eichenprozessionsspinners wurde im Gemeindegebiet am 23. und 24.05.2017 durchgeführt und ist damit für die Saison 2017 abgeschlossen.

Neue Befallsflächen können dem Bauamt jederzeit über die Mailadresse bauamt@heiligengrabe.de oder zu den Geschäftszeiten per Telefon (033962 / 67-318) mit möglichst genauer Lagebeschreibung gemeldet werden.

 

Andrea Asse, Leiterin Bauamt

 

Check Also

Neue Ausgabe der Wasserzeitung des WAV Wittstock/Dosse

Eine zweite Ausgabe der „Wittstocker Wasser Zeitung“ vom Wasser- und Abwasserverband Wittstock/Dosse ist in diesen …

Advent in Horst

Die Initiativgruppe Kapelle Horst lädt alle Bürgerinnen und Bürger in die Schmiede des Gutes Gut …

Baumschnitt durch Jedermann? – Hinweise der Bauverwaltung

„Bäume kann man alle auf die gleiche Höhe zurückschneiden. Deshalb sind sie noch lange nicht …

Artikel: Aktuelles zu den Behandlungsmaßnahmen gegen den Eichenprozessionsspinner