Home » Aktuelles » Aktuelles zu den Behandlungsmaßnahmen gegen den Eichenprozessionsspinner

Aktuelles zu den Behandlungsmaßnahmen gegen den Eichenprozessionsspinner

Information der Gemeindeverwaltung (Bauamt):

Die Behandlung des Eichenprozessionsspinners wurde im Gemeindegebiet am 23. und 24.05.2017 durchgeführt und ist damit für die Saison 2017 abgeschlossen.

Neue Befallsflächen können dem Bauamt jederzeit über die Mailadresse bauamt@heiligengrabe.de oder zu den Geschäftszeiten per Telefon (033962 / 67-318) mit möglichst genauer Lagebeschreibung gemeldet werden.

 

Andrea Asse, Leiterin Bauamt

 

Check Also

„Advent in Horst“

Die Initiativgruppe „Kapelle zu Horst“ lädt herzlich ein zum traditionellen „Adventin Horst“ am 16. Dezember …

Weihnachtssterne aus Blumenthal für das KMG Klinikum Wittstock

Die Schüler Romina und Valentino der 3. Klasse der Kleinen Grundschule Blumenthal haben an einem …

Wittstocker WASSER ZEITUNG – die Dezemberausgabe hier.

  Dezember 2018 _Wittstocker WasserzeitungHerunterladen

Artikel: Aktuelles zu den Behandlungsmaßnahmen gegen den Eichenprozessionsspinner

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen