Home » Aktuelles » Aktuelles zu den Behandlungsmaßnahmen gegen den Eichenprozessionsspinner

Aktuelles zu den Behandlungsmaßnahmen gegen den Eichenprozessionsspinner

Information der Gemeindeverwaltung (Bauamt):

Die Behandlung des Eichenprozessionsspinners wurde im Gemeindegebiet am 23. und 24.05.2017 durchgeführt und ist damit für die Saison 2017 abgeschlossen.

Neue Befallsflächen können dem Bauamt jederzeit über die Mailadresse bauamt@heiligengrabe.de oder zu den Geschäftszeiten per Telefon (033962 / 67-318) mit möglichst genauer Lagebeschreibung gemeldet werden.

 

Andrea Asse, Leiterin Bauamt

 

Check Also

Neue Corona-Verordnung: Was ist bei privaten Feiern und Treffen zu beachten?

Pressemitteilung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz vom 28. Mai 2020 Die Gemeindeverwaltung …

Antragsformular für den Notbetreuungsbedarf/ eingeschränkten Regelbedarf

Antragsformular_Notbetreuung+eingRegelbetriebHerunterladen

Aussetzung der Elternbeiträge wird ab Juni 2020 teilweise beendet

Heiligengrabe, den 26.05.2020 Der Bürgermeister hatte am 31. März 2020 in Abstimmung mit dem Vorsitzenden …

Artikel: Aktuelles zu den Behandlungsmaßnahmen gegen den Eichenprozessionsspinner

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen