Home » Aktuelles » Ausflug der Feuerwehr-Jugendabteilungen der Gemeinde Heiligengrabe

Ausflug der Feuerwehr-Jugendabteilungen der Gemeinde Heiligengrabe

Bei der Jugendfeuerwehr geht es nicht nur darum, in der Ausbildung fachlich auf den aktiven Feuerwehrdienst vorbereitet zu werden. Auch auf eine vielseitige und spannende Freizeitgestaltung sowie auf die Förderung sozialer Kompetenzen wird großen Wert gelegt. Hier wird zwar gemeinsam gelernt und geübt, aber der Spaß soll auch nicht zu kurz kommen. Das Miteinander steht an erster Stelle und bietet Kindern und Jugendlichen vor allem im Zeitalter digitaler Medien und dem Trend der Kommunikation über soziale Netzwerke eine willkommene Abwechslung. Als Highlight zum Schuljahresbeginn, zur Stärkung der Gemeinschaft und Kennenlernen neuer Mitglieder beschlossen die Jugendfeuerwehrwarte der Gemeinde Heiligengrabe gemeinschaftlich, einen Ausflug mit den Kindern und Jugendlichen in den Heidepark Soltau zu unternehmen.

Jugendfeuerwehr Soltau 2015

Am Samstag, dem 26.09.2015 war es dann soweit: bei strahlendem Sonnenschein starteten 32 Kinder und Jugendliche der Jugendfeuerwehren des Gemeindegebietes Heiligengrabe mit Jugendwarten und Betreuern Ihren Ausflug in den Heidepark Soltau. Die anfängliche Müdigkeit wandelte sich schnell in große Vorfreude, als der für die Fahrt organisierte Bus um 07:00 Uhr vor dem Feuerwehrgerätehaus Heiligengrabe hielt. Alle angemeldeten Kinder erschienen und traten gut gelaunt die Reise an.
Der Heidepark ist mit 850.000m² einer der größten deutschen Freizeitparks. Mit fast 40 Fahrgeschäften war für jeden Geschmack etwas dabei, egal ob Groß oder Klein, hier kam jeder auf seine Kosten. Man lernte sich kennen, tauschte sich aus, erlebte Nervenkitzel, aber vor allem schöne und lustige gemeinsame Stunden. Am späten Samstagnachmittag traten dann alle gemeinsam die Rückreise an.
Diese Fahrt wird allen Beteiligten noch lange in guter Erinnerung bleiben und die Kinder und Jugendlichen starten mit einem tollen Gemeinschaftserlebnis in das neue Jugendfeuerwehr-Ausbildungsjahr 2015/2016.

Die Gemeinde bedankt sich ausdrücklich bei allen Betreuerinnen und Betreuern, die sich sowohl an diesem Tag wie auch bei anderen Gelegenheiten um die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen verdient machen.

Anne-Katrin Fengler

Check Also

„Advent in Horst“

Die Initiativgruppe „Kapelle zu Horst“ lädt herzlich ein zum traditionellen „Adventin Horst“ am 16. Dezember …

Weihnachtssterne aus Blumenthal für das KMG Klinikum Wittstock

Die Schüler Romina und Valentino der 3. Klasse der Kleinen Grundschule Blumenthal haben an einem …

Wittstocker WASSER ZEITUNG – die Dezemberausgabe hier.

  Dezember 2018 _Wittstocker WasserzeitungHerunterladen

Artikel: Ausflug der Feuerwehr-Jugendabteilungen der Gemeinde Heiligengrabe

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen