Home » Aktuelles (page 18)

Aktuelles

April, 2016

  • 28 April

    Deutsche Post eröffnet am 15. Juni in Blumenthal neue Filiale

    Die Deutsche Post AG hat der Gemeinde Heiligengrabe mit Schreiben vom 27. April 2016 mitgeteilt, dass die neue Filiale Heiligengrabe am 15. Juni 2016 im Geschäft von Frau Yvonne Gehrmann in der Blumenthaler Bahnhofstraße 9 eröffnet wird. Diese Filiale hat von Montag bis Freitag von 07:00 bis 19:00 Uhr und am Samstag von 07:00 bis 11:00 Uhr geöffnet. Die postalische …

  • 26 April

    2016-04-Stellenausschreibung

    In der Gemeinde Heiligengrabe ist zum frühestmöglichen Termin die Stelle Mitarbeiter für den gemeindlichen Bauhof für die Dauer von zwei Jahren in Vollzeit zu besetzen. Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist vorgesehen. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem TVÖD. Aufgabengebiete: – insbesondere aktive Mitarbeit bei allen Tätigkeiten des gemeindlichen Bauhofes; – Unterstützung bei Planung, Koordination und Überwachung der Arbeiten …

März, 2016

  • 29 März

    Atelier Offen in der Kunststation Papenbruch am 7./8. Mai 2016

    Die Kunststation in Papenbruch im Heideweg 7 lädt im Rahmen Atelier Offen in Brandenburg am Sonnabend 7. und Sonntag 8. Mai jeweils von 11 bis 17 Uhr zur Ausstellung folgender Künstler ein: Malerei Schürer, Heike Kropius Papierkunst Saga Holzkunst Karl Kropius, René Reinicke, Andrea Lück, Alexander Peters, Katharina Weiß, Bastian Tabert Die Vernissage findet am Freitag, dem 6. Mai um …

  • 29 März

    Drittes Amtsblatt der Gemeinde im Jahr 2016 erschienen

    Am 24. März 2016 ist das neue Amtsblatt der Gemeinde erschienen. Themen sind u. a.: – Beschlüsse der Gemeindevertretung; – Immoblienangebote; – Mitteilungen der Ämter; – Beteiligung am laufenden Volksbegehren „Volksinitiative für größere Mindestabstände von Windrädern sowie keine Windräder im Wald“; – Termin zur Prüfung von Standfestigkeit von Grabmalen und Fundamenten; – Errichtung und Betrieb zweier Hähnchenmastanlagen in 16928 Pritzwalk, …

  • 24 März

    Fotoimpressionen – Anpilgern auf dem Annenpfad – Gründonnerstag 2016

    Das sechste Jahr in Folge wurde am Gründonnerstag, 24. März 2016, traditionell auf dem Annenpfad die Pilgersaison eröffnet. 100 Menschen von nah und fern machten sich in Alt Krüssow um 10 Uhr auf den 22 Kilometer langen Rundweg über Bölzke und Heiligengrabe. Für diesen Zweck hatte der Wettergott optimale Bedingungen geschaffen: Kein Regen und Temperaturen um die 10 Grad Celsius …

  • 21 März

    Gründonnerstag, 24. März 2016 – Anpilgern auf dem Annenpfad – Start in Alt Krüssow

    Eine besonders beliebte Form des Entschleunigens ist das Pilgern. In der Prignitz beginnt am Gründonnerstag mit dem „Anpilgern“ auf dem Annenpfad die Saison. Der 22 Kilometer lange Rundweg ist nach einer der beliebtesten Heiligen des Spätmittelalters, der heiligen Anna benannt und verbindet das Kloster Stift zum Heiligengrabe, die Wallfahrtskirche St. Annen in Alt Krüssow und die Dorfkirche Bölzke. „Angepilgert“ wird …

  • 21 März

    Kinder der Kita Zaatzke basteln Feuerwehrhaus – DANKESCHÖN!

    Dieses tolle und kreative Feuerwehrhaus wurde von Kindern der Kita Zaatzke in mühevoller Kleinstarbeit im Zuge der Brandschutz-Projektwochen aus Eierverpackungen gebastelt! Wir sind begeistert und sagen ganz herzlich Dankeschön! Aktuell kann man das Zaatzker „Feuerwehrhaus“ in der Gemeindeverwaltung Heiligengrabe bestaunen!

  • 7 März

    6. Energiestammtisch der Gemeinde Heiligengrabe – Dienstag, 15. März 2016, um 19 Uhr im Blumenthaler Bürgerhaus

    Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, es geht weiter in 2016: Mit der Brennstoffzelle lassen sich Energieeinsparungen von über 30% erzielen- wie? Und was kostet das? Wie sind die Einsatz-möglichkeiten? Es gibt es ein Auto, dass die Energiewende auf vier Rädern verspricht. Dem wollen wir auf den Grund gehen und nutzen dafür den Energiestammtisch. Erste Impulsvorträge mit anschließender Diskussion ermöglichen uns den …

Februar, 2016

  • 19 Februar

    Brandschutztag in der Kita Zaatzke

    Wie verhalte ich mich im Brandfall? Wie wähle ich den Notruf? Was ist der Unterschied zwischen Freiwilliger und Berufsfeuerwehr? Durch wen wird die Feuerwehr alarmiert? Wieso sind Rauchmelder so wichtig? Diese und viele weitere Fragen wurden am Donnerstagvormittag, den 18.02.2016 in der Kita Zaatzke gestellt. Die Kinder im Alter von 3-6 Jahren lauschten gespannt den Erklärungen von Anne-Katrin Fengler, Sachbearbeiterin …

Artikel der Kategorie: Aktuelles