Home » Aktuelles » Die Prignitz radelt an – Start in die Radsaison

Die Prignitz radelt an – Start in die Radsaison

Am 13. April 2019 wird die Radlersaison mit dem alljährlichen Anradeln eingeläutet. An diesem Tag machen sich wieder Radfahrer aus der gesamten Prignitz auf den Weg nach Bad Wilsnack und Heiligengrabe ist zusammen mit Wittstock wieder dabei.
Die Strecke verläuft über folgende Knotenpunkte: 3, 4, 25, 30, 84, 83, 36, 66, 64, 63, 62, 54, 45.
Jeder kann mitradeln!
Die Strecke beläuft sich auf ca. 55-60 km.
Der Treffpunkt ist um 7.15 Uhr an der Touristinfo in Wittstock oder um 8.00 Uhr am Kloster Stift zum Heiligengrabe.

Rücktransport der Räder ab 13:00 Uhr
Bahnrückreise ab Wittenberge 14:50 Uhr
Ankunft Wittstock: 15:55 Uhr
Anschließend werden die Fahrräder in Empfang genommen.

Für eine bessere Planung teilen Sie uns bitte unter der Nummer 033962-67314 oder per E-Mail: gewerbe@heiligengrabe.de mit, ob Sie an der Tour teilnehmen möchten.

Check Also

Waldbrandstufe 4 – Keine Osterfeuer möglich

Aufgrund der hohen Waldbrandgefahr hat auch die Gemeinde Heiligengrabe alle geplanten Osterfeuer abgesagt. Im Landkreis Ostprignitz-Ruppin gilt mittlerweile die Waldbrandstufe 4, …

Achtung! Änderung der Abfahrtszeit beim Anradeln am 13. April 2019 in Heiligengrabe

Wer Lust hat, den Fahrradfrühling zu begrüßen, kann sich gern dem Sternfahrt-Team aus Wittstock/Dosse anschließen. …

Kostenlose Existenzgründungsberatung in der Gemeinde Heiligengrabe

Die Gemeinde Heiligengrabe möchte in diesem Jahr das erste Mal eine kostenlose Existenzgründerberatung durchführen. Durch …

Artikel: Die Prignitz radelt an – Start in die Radsaison

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen