Home » Aktuelles » Einladung zur Blutspende-Aktion des Vereins „Dorfleben Heiligengrabe e. V.“ am 7. Oktober

Einladung zur Blutspende-Aktion des Vereins „Dorfleben Heiligengrabe e. V.“ am 7. Oktober

bild-35

Wie versprochen lädt der Verein „Dorfleben Heiligengrabe“ erneut in Zusammenarbeit mit dem DRK-Nordost zu einer Blutspende-Aktion ein.
Nach der sehr erfolgreichen Spendenbeteiligung am 16. Februar hoffen wir wieder auf viele Spendenwillige. Auch rufen wir neue Spender (Höchstalter 65 Jahre) auf, sich zu trauen. Wir begleiten Sie gern, vertrauen Sie sich uns an.
Blut spenden kann jede gesunde Person von 18 bis 71 Jahren.
Sie benötigen lediglich Ihren Personalausweis.
Nach Entnahme einer kleinen Blutprobe aus dem Ohrläppchen oder der Fingerkuppe erfolgt ein Arztgespräch. Nach Bestätigung der Unbedenklichkeit gegen Ihre Spende, erfolgt von Mitarbeitern des DRK die eigentliche Blutentnahme aus der Armvene.

bild-37

Vor und nach der Spende sollten Sie viel trinken. Getränke stehen am Spendeort zur Verfügung. Nach erfolgreicher Spende wird Ihnen ein, von den Mitgliedern unseres Vereins vorbereiteter, Imbiss gereicht.

bild-36

WANN? Freitag, 7.Oktober, 15.00 – 18.00 Uhr
WO? Nadelbach-Grundschule in Heiligengrabe

Helfen Sie Leben zu retten!
Auch Ihre Spende wird benötigt!

Die Mitglieder von „Dorfleben Heiligengrabe e.V.

 

Check Also

Bilder zum Start der Tour de Prignitz in Heiligengrabe und zum Pausenort in Rosenwinkel

Impressionen vom Kulturstopp in Jabel und der Etappenparty in Heiligengrabe

SV Blumenthal/Grabow e. V. für beste Nachwuchsarbeit im Landkreis OPR geehrt

Diese Ehrung ging sicherlich „runter wie Öl“ und war mehr als verdient: Der SV Blumenthal/Grabow, …

Artikel: Einladung zur Blutspende-Aktion des Vereins „Dorfleben Heiligengrabe e. V.“ am 7. Oktober