Home » Aktuelles » Freude in Wernikow: Ausbau eines Kreisstraßenabschnittes (K 6824) durch die Ortslage Wernikow einschl. der freien Strecke bis zur Landesstraße 14 zur Nutzung freigegeben

Freude in Wernikow: Ausbau eines Kreisstraßenabschnittes (K 6824) durch die Ortslage Wernikow einschl. der freien Strecke bis zur Landesstraße 14 zur Nutzung freigegeben

Übergabe Wernikow I

Leistung:

Länge Ortsdurchfahrt = 890 m, Breite = 6 m;

Länge Wernikow – L14 = 532 m, Breite 5,5 m + befestigtes Bankett 1.422m;

Asphaltfahrbahn;

Herstellung geschlossener Entwässerung mit 863m Hauptkanal DN 300/400, Anschlussleitungen, Schächten und Abläufen;

Anbindung der vorhandenen bzw. Teilerneuerung der Gehwege;

Einmündungen Gemeindestraßen und Grundstückszufahrten entlang der Fahrbahn;

Erneuerung eines Durchlasses DN 600;

Herstellung von 2 Parkflächen;

Umverlegung von 2 Stück Straßenquerungen durch die edis;

Umverlegung von 368 m Trinkwasserleitung durch den Wasser- und Abwasserverband Wittstock;

Wernikower Dorfstraße neu

Ortsbild von 2015

Baubeginn : 20.04.2015

Bauende: 23.10.2015

Auftragnehmer: ARGE Diamant Verkehrsbau Service Neustadt und HTK mbH Wusterhausen

Planer: Ingenieur GmbH Wasser – Umwelt Neuruppin

Bauüberwachung: Ingenieurbüro Ehrendreich Neuruppin

Auftraggeber: Gemeinschaftsbaumaßnahme Landkreis OPR: Fahrbahn, Entwässerung, Durchlass usw. / Gemeinde Heiligengrabe : 2 Stück Parkflächen, 1 Stück Zufahrt, 8 m Erneuerung Regenkanal / Wasser- und Abwasserverband Wittstock: Umverlegung Trinkwasser

Baukosten: 1.459,-T€ gesamt incl. 50 % der Kosten Leitungsumverlegung, Bauüberwachung, Kontrollprüfungen, archäologische Baubegleitung; gefördert durch den Landesbetrieb Straßenwesen NL West in Kyritz mit 50%

Wernikower Dorfstraße 2008

Ortsbild von 2008

Check Also

Bilder zum Start der Tour de Prignitz in Heiligengrabe und zum Pausenort in Rosewinkel

Impressionen vom Kulturstopp in Jabel und der Etappenparty in Heiligengrabe

SV Blumenthal/Grabow e. V. für beste Nachwuchsarbeit im Landkreis OPR geehrt

Diese Ehrung ging sicherlich „runter wie Öl“ und war mehr als verdient: Der SV Blumenthal/Grabow, …

Artikel: Freude in Wernikow: Ausbau eines Kreisstraßenabschnittes (K 6824) durch die Ortslage Wernikow einschl. der freien Strecke bis zur Landesstraße 14 zur Nutzung freigegeben