Home » Aktuelles » Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2014!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2014!

Das Weihnachtsfest und das neue Jahr 2014 liegen vor uns. Zeit, inne zu halten, Resümee zu ziehen und Kraft für die kommenden Aufgaben zu sammeln. 

 

Das zurückliegende Jahr war für die Gemeinde Heiligengrabe alles in allem ein gutes Jahr. So konnten Verbindlichkeiten abgebaut und somit die Finanzlage der Kommune stabilisiert werden. Außerdem konnte mit der Realisierung des Bodenordnungsverfahrens Wernikow und der Straßenbaumaßnahme Ortsdurchfahrt Heiligengrabe (B 189) begonnen werden.

 

Nicht genug zu danken ist den Kameradinnen und Kameraden der freiwilligen Feuerwehreinheiten im Gemeindegebiet Heiligengrabe, die regelmäßig zu Einsätzen ausrücken mussten und auch beim Elbe-Hochwasser 2013 tatkräftig vor Ort Unterstützung beim Sandsäcke füllen und sichern der Deiche leisteten. Auch konnten der Gefahrenabwehrplan und die neue Internetseite der Feuerwehr Heiligengrabe fertiggestellt werden.

 

Wie in jedem Jahr wurde auch wieder die Partnerschaft mit der Gemeinde Fahrenbach durch gegenseitige Besuche mit Leben gefüllt. Und natürlich wurde in den Ortsteilen gefeiert – Dorffeste, Erntefeste und auch die Tour de Prignitz. Besonders hervorzuheben ist hier die 750-Jahr-Feier von Blumenthal.

 

Für das neue Jahr 2014 stehen wieder eine Menge Aufgaben und auch Herausforderungen an, denen sich zu stellen ist. Vorbereitet und durchgeführt werden Wahlen auf Kommunal-, Landes- und Europaebene. Die Planung für die Gewegbaumaßnahmen in Jabel und Papenbruch, die Fortsetzung der Zusammenarbeit im Verein Wachstumskern Autobahndreieck sowie im kooperativen Mittelzentrum Pritzwalk – Wittstock/Dosse und die Vorbereitung von weiteren Maßnahmen an den kommunalen Schulen und Kitas stehen an.

 

Besonders freuen dürfen wir uns auf die Fertigstellung der Ortsdurchfahrt Heiligengrabe sowie des Neubaus der Kita in Herzsprung. Insgesamt plant die Gemeinde Heiligengrabe für das Jahr 2014 Investitionen im siebenstelligen Bereich zu stemmen.

 

Im Namen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung möchte ich mich an dieser Stelle für die geleistete Arbeit von allen Ehrenamtlern und Gemeindevertretern sowie den Ortsbeiräten recht herzlich bedanken. Ohne Ihr persönliches Engagement und Ihren Einsatz wären viele Dinge nicht möglich. Ich freue mich auf gute Kooperation und Zusammenarbeit auch im Jahr 2014. Genießen Sie die nun anstehende Weihnachtszeit und den Jahreswechsel, um das im Jahr 2013 Erreichte noch einmal zu reflektieren und Ihre ganz persönlichen Pläne und Ziele für das neue Jahr 2014 zu definieren.

 

Allen Einwohnerinnen und Einwohnern der Gemeinde wünsche ich eine friedvolle und schöne Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch in ein gesundes und privat wie beruflich erfolgreiches Jahr 2014!

 

Mit herzlichen Weihnachts- und Neujahrsgrüßen
Ihr
Holger Kippenhahn
-Bürgermeister-

 

Weihnachten-2013-Gemeinde-Heiligengrabe
Frohe Weihnachten 2013 (Foto: Alexandra H. / pixelio.de)

Check Also

Bericht über die 18. Sitzung der Gemeindevertretung am 11. September 2018 in der Blandikower DörBB-Tenne  

Antrag der Firma SWISS KRONO GmbH – neues Hochregallager Zu Beginn der Sitzung machte der …

Vollsperrung der Kreisstraße zwischen Maulbeerwalde und Blesendorf ab 17. September

Die Kreisstraße 6824 zwischen Maulbeerwalde und Blesendorf wird noch in diesem Jahr saniert. Mit Beginn …

Tag des Offenen Denkmals im Belower Wald – Lesung mit Annette Leo am 9. September

In der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald liest am Sonntag, den 9.9.2018 um 14.00 Uhr …

Artikel: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2014!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen