Home » Aktuelles » Immobilien: Altes Gutshaus 16909 Heiligengrabe OT Liebenthal

Immobilien: Altes Gutshaus 16909 Heiligengrabe OT Liebenthal

Immobilie verkauft - Gemeinde Heiligengrabe - Stempel

Verkauf – Immobilienangebot der Gemeinde Heiligengrabe

Zum Verkauf angeboten wird die folgende Immobile:

Altes Gutshaus Liebenthal – 16909 Heiligengrabe OT Liebenthal, Liebenthaler Dorfstraße 30 – überwiegend vermietet.

Die Veräußerung soll im Rahmen einer Immobilienauktion stattfinden, welche die DEUTSCHE GRUNDSTÜCKSAUKTIONEN AG mit den Auktionen Nr. 340 – 342 vom 9. bis 11. Dezember 2010 im abba Berlin Hotel · Lietzenburger Straße 89 · 10719 Berlin duchführt.

Informationen zum Verkaufsobjekt

Objekt:

Es handelt sich um ein teilsaniertes Mehrfamilienhaus (ehemaliges Gutshaus) mit Anbauten und großer Garten- und Grünlandfläche. Das Baujahr des Wohngebäudes liegt um 1900. Wärmetechnisch ist die Immobilie wie folgt ausgestattet: Gas-ZH, im DG Ofenheizung. Jede WE
verfügt über ein Wannen-/Duschbad mit Waschbecken/WC, Im Dachgeschoss ist einfachste Sanitärausstattung vorhanden. Teilweise verbaut sind die Fenster und Türen erneuert (erneuerte Kunststoff-Iso-Fenster, 2 erneuerte Außentüren).

Weiterhin befindet sich das zum Verkauf stehende Mehrfamilienhaus in einem sanierungs- und modernisierungsbedürftiger Zustand. Das DG scheint gut ausbaubar, wobei die Ausbaumöglichkeit seitens des
Auktionshauses nicht geprüft wurde.

Lage:

Heiligengrabe liegt ca. 8 km westlich von Wittstock und ca. 45 km nordwestlich der Kreisstadt Neuruppin, im Osten der Prignitz, unmittelbar an der Landesgrenze zu Mecklenburg- Vorpommern. Anschluss an die A 24 (Berlin-Hamburg) besteht in ca. 3 km, an die A 19 (Berlin-Rostock) in ca. 5 km. Der OT Liebenthal liegt ca. 3,5 km südöstlich von Heiligengrabe.
Im Ort besteht Bahnanschluss an den „Prignitz-Express“, der zwischen Hennigsdorf und Wittenberge verkehrt.

Das Objekt befindet sich in ruhiger Wohnlage an einem Nebenstraßenbereich. Die Umgebung ist durch Siedlungshäuser sowie Einfamilienhäuser geprägt.

Grundstücksgröße:

ca. 4.350 Quadratmeter (qm)

Wohnfläche:

3 Wohneinheiten mit ca. 227 qm sind vermietet, 1 Wohneinheit (DG) mit
ca. 43 qm steht zustandsbedingt leer. Insgesamt ca. 270 qm.

Jahresmiete netto:

ca. € 6.062,– (für die vermieteten Flächen)

Mindestgebot:

€ 9.000,– (zzgl. Auktions-Courtage auf den Zuschlagspreis)

Bilder der Immobilie

vorderansicht-altes-gutshaus-liebenthal-immobilienaktion

seitenansicht-rechts-vorne-altes-gutshaus-heiligengrabe-liebenthal-immoaktion

altes-gutshaus-heiligengrabe-liebentahl-immobilienauktion-hinten-links

immobilienauktion-altes-gutshaus-liebenthal-hinten-rechts

altes-gutshaus-liebentahl von hinten-immobilienaktion-gemeinde-heiligengrabe

giebel-altes-gutshaus-heiligengrabe-ot-liebenthal-immobilien-auktion

Weitere Informationen zu den Auktionen und Auktionsbedingungen entnehmen Sie bitte dem Immobilien-Katalog der Deutsche Grundstücksauktionen AG, welchen Sie HIER im PDF-Format downloaden können.

Ihr Ansprechpartner für diese sowie weitere Immobilien und Liegenschaften der Gemeinde Heiligengrabe:

Petra Madjar

Telefon: 033962 – 67 320

Telefax: 033962 – 67 333

e-Mail: petra.madjar@heiligengrabe.de

Check Also

Bilder zum Start der Tour de Prignitz in Heiligengrabe und zum Pausenort in Rosenwinkel

Impressionen vom Kulturstopp in Jabel und der Etappenparty in Heiligengrabe

SV Blumenthal/Grabow e. V. für beste Nachwuchsarbeit im Landkreis OPR geehrt

Diese Ehrung ging sicherlich „runter wie Öl“ und war mehr als verdient: Der SV Blumenthal/Grabow, …

Artikel: Immobilien: Altes Gutshaus 16909 Heiligengrabe OT Liebenthal