Home » Aktuelles » Immobilienangebot: Mehrfamilienhaus / 12 WE-Wohnblock in 16909 Heiligengrabe, Ortsteil Königsberg zu verkaufen

Immobilienangebot: Mehrfamilienhaus / 12 WE-Wohnblock in 16909 Heiligengrabe, Ortsteil Königsberg zu verkaufen

Immobilienangebot (Verkauf) der Gemeinde Heiligengrabe


Zum Verkauf angeboten wird die folgende Immobile:


2-etagiges Mehrfamilienhaus (MFH) / 12 WE – Wohnblock mit Nebengelass in 16909 Heiligengrabe OT Königsberg, Königsberger Dorfstr. 6-8, nahezu Vollvermietung/ nur 2 WE Leerstand.
Die Veräußerung der Wohnimmobilie erfolgt durch den Eigentümer, die Gemeinde Heiligengrabe, selbst.

 

Informationen zum Verkaufsobjekt


Objekt:

Es handelt sich um ein zweigeschossiges teilsaniertes Mehrfamilienhaus (12 WE- Wohnblock) mit Nebengelass und Grünlandfläche. Das Baujahr des Wohngebäudes liegt vermutlich um 1964. Teilsanierungen fanden um 1995 sowie in den Jahren 2009/2010 statt, so unter anderem Neuinstallation Zentralheizung , Kunststoff-Fenstereinbau / Kunststoff-Außentüren, Badmodernisierung, Fassade (Dämmung und Farbgebung), Dämmung der Decke über dem 1. OG, Windkasten und Dachentwässerung. Die Gesamtwohnfläche der angebotenen Immobilie beträgt 675 qm und teilt sich auf in 12 Wohneinheiten mit unterschiedlicher Wohnungsgröße.

Lage:

Königsberg als Ortsteil der Gemeinde Heiligengrabe liegt ca. 18 km von Wittstock/Dosse als nächst größerer Stadt entfernt im Osten der Prignitz, unmittelbar an der Landesgrenze zu Mecklenburg- Vorpommern. Anschluss an die A 24 (Berlin-Hamburg) besteht in ca. 12 km, an die A 19 (Berlin-Rostock) in ähnlicher Entfernung. Der Ortsteil Königsberg liegt ca. 18 von Heiligengrabe entfernt und ist durch seine ruhige Lage sowie den Königsberger See mit angeschlossenem Campingplatz interessant als Wohgegend und für Touristen (Camper, Wohnmobilisten, naturverbundende Wanderer und Radfahrer sowie Angler).

Grundstücksgröße:

ca. 9.504 Quadratmeter (qm)

Wohnfläche:

10 Wohneinheiten mit ca. 571 qm sind per November 2011 vermietet , 2 Wohneinheiten mit je ca. 52 qm befanden sich zu diesem Zeitpunkt im Leerstand. Somit lag die Vermietungsquote per November 2011 bei diesem in ländlicher Region befindlichem Verkaufsobjekt bei 84,59%.

Jahreskaltmiete:

Die erzielbaren Einnahmen durch Jahreskaltmiete betragen ca. 30.780,00 €. Die aktuell erzielte Nettokaltmiete p.a. beträgt 29.064,64 Euro.

 

Bilder der Immobilie

Immobilien-Verkaufsobjekt-12-WE-Block-Heiligengrabe-Königsberg-Vorderansichrt-Strassenansicht

 

Immobilienverkauf-Königsberg-12-WE-Block-Ansicht-hinten-mit Haustür-Eingängen

 

Ihr Ansprechpartner für diese sowie weitere Immobilienangebote und Liegenschaften der Gemeinde Heiligengrabe:

Petra Madjar

Telefon: 033962 – 67 320

Telefax: 033962 – 67 333

e-Mail: petra.madjar@heiligengrabe.de

 

Check Also

Verfahren zu Überschwemmungsgebieten an Dosse und Jäglitz laufen

Informationen des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg Laufende Verfahren zu Dosse …

Neue Heiligengrabe-App

Ab sofort gibt es für die Gemeinde Heiligengrabe eine Heiligengrabe-App. Die App ist in Zusammenarbeit …

Sechstes Amtsblatt im Jahr 2017 erscheint am 30. Juni

Am 30. Juni 2017 erscheint das neue Amtsblatt für die Gemeinde Heiligengrabe. Die Gestaltung des …

Artikel: Immobilienangebot: Mehrfamilienhaus / 12 WE-Wohnblock in 16909 Heiligengrabe, Ortsteil Königsberg zu verkaufen