Home » Aktuelles » Immobilienangebote der Gemeinde Heiligengrabe – Stand: 08/2010

Immobilienangebote der Gemeinde Heiligengrabe – Stand: 08/2010

Die aktuellen Immobilienangebote der Gemeinde Heiligengrabe – Stand August 2010.

Bezeichnung OT Blumenthal, Bebauungsplan Nr.1 „Südliche Dorfstücke“
Anzahl und Größe der Bauparzellen Größe des Baugebietes – ca. 1,7 ha; ca. 15 Bauparzellen mit unterschiedlichen Flächengrößen
Erschließungszustand keine innere Erschließung
Wesentliche Festsetzungen Allgemeines Wohngebiet; Einzel- und Doppelhäuser in ein- geschossiger offener Bauweise; GRZ 0,3 /Satteldach 40° – 45 °

——————————————————————————————————————————-

Bezeichnung OT Blumenthal, Wittstocker Chaussee 5b und 6a
Anzahl und Größe 2 Bauparzellen – 1.005 m² und 632 m²
Erschließungszustand äußere Erschließung vorhanden (Wasser, Abwasser, Telekom, Elektroenergie) Anschluss am Grundstück muss noch erfolgen
Wesentliche Festsetzungen Wohnbebauung nach den Grundsätzen des § 34 BauGB möglich;
umgebende Nutzungsart: MD Bauvorbescheid liegt vor
Verhandlungspreis Wittstocker Chaussee 5b – 10.000 €

Wittstocker Chaussee 6a – 6.952 €

——————————————————————————————————————————-

Bezeichnung OT Heiligengrabe, Zaatzker Weg
Anzahl und Größe 2 Bauparzellen; Gesamtfläche 3.313 m², je Parzelle ca. 1.600 m²
Erschließungszustand äußere Erschließung vorhanden (Wasser, Abwasser, Telekom, Erdgas, Elektroenergie)
Wesentliche Festsetzungen Wohnbebauung nach den Grundsätzen des § 34 BauGB möglich;
umgebende Nutzungsart: MI
Verhandlungspreis je 15.000 €

——————————————————————————————————————————-

Bezeichnung OT Zaatzke, Bebauungsplan Nr.1/1992 (ehemalige Gärtnerei)
Anzahl und Größe der Bauparzellen ca. 1,5 ha; 27 vermessene Parzellen mit unterschiedlichen Flächengrößen (500 – 800 m²), davon 5 verkauft
Erschließungszustand innere Erschließung teilweise vorhanden (Baustraßen, Wasser, Abwasser, Telekom, Elektroenergie)
Weitere Angaben zum Objekt Beispiele für Kaufpreise (Erschließungsbeiträge enthalten):
– Grundstück Bahnhofstraße 1 mit 521 m² zum Festpreis von 21.000 € (Baulandpreis 11,76 €/m²)
– Grundstück Alte Gärtnerei 19 mit 721 m² zum Festpreis von 29.000 € (Baulandpreis 11,76 €/m²)
Die einzelnen Verkaufspreise sind insbesondere von Lage und Grundstücksgröße abhängig.

——————————————————————————————————————————-

Bezeichnung OT Liebenthal, Dorfstraße 30, Mehrfamilienhaus (altes Gutshaus)
Grundstücksgröße ca. 4.800 m²
Erschließungszustand Wasser, Erdgas, Elektroenergie, Telekom, Abwasserentsorgung über Sammelgrube
Weitere Angaben zum Objekt 3 WE (220 m²) vermietet – Kaltmiete 7.524,00 €/Jahr (Dachgeschoss und großer Anbau ausbaufähig), teilunterkellert
Verkehrswert 68.200 €

——————————————————————————————————————————-

Bezeichnung OT Blumenthal, Siedlung (ehem. Speichergebäude)
Grundstücksgröße 964 m²
Erschließungszustand äußere Erschließung vorhanden
Weitere Angaben zum Objekt Baujahr: um 1900, unterkellert, Klinkersteinmauerwerk – größtenteils verputzt, imposante Holzkonstruktion in Form von Stützen, Balken, Holzfußboden- bzw. Holzdecke mit Speichercharakter

EG: 264 m², DG: 165 m²

Verkehrswert 17.232 €

——————————————————————————————————————————-

Bezeichnung OT Grabow, Blumenthaler  Str. 10a (ehem. Land-Verkaufsstelle)
Grundstücksgröße 716 m²
Erschließungszustand Erschließung vorhanden
Weitere Angaben zum Objekt Baujahr um 1980, EG: 200 m²
Verkehrswert 15.800 €

——————————————————————————————————————————-

Bezeichnung OT Herzsprung, Siedlerstraße 14 – Mehrfamilienhaus – 5 WE
Grundstücksgröße 1.904 m²
Erschließungszustand Erschließung vorhanden
Weitere Angaben zum Objekt Baujahr um 1900, teilunterkellert: 22 m², 5 WE mit 322 m² Gesamt-WNFL, davon 3 WE mit 190 m² Leerstand und 2 WE mit 132 m² vermietet – Kaltmiete 5.904,00 €/Jahr
Verkehrswert 50.000 €

——————————————————————————————————————————-

Bezeichnung OT Herzsprung, Dorfstraße 25 – Gaststätte mit Saalanbau und Wohnung
Erschließungszustand ortsüblich
Weitere Angaben zum Objekt Grundstücksgröße: 1130 m²
Verhandlungspreis 50.000 €

——————————————————————————————————————————-

Bezeichnung OT Zaatzke, Hauptstraße 1 – Mehrfamilienhaus mit Stall
Erschließungszustand ortsüblich
Weitere Angaben zum Objekt Grundstücksgröße ca. 1.800 m², 4 WE, davon zwei nicht vermietet, Wohnfläche ca. 220 m², Jahreskaltmiete 2.282 Euro
Verkaufspreis 40.000 €

——————————————————————————————————————————-

Bezeichnung OT Königsberg, Gutshaus (Einzeldenkmal – entkernt) mit Schulanbau und Sporthalle
Erschließungszustand ortsüblich
Weitere Angaben zum Objekt Grundstücksgröße ca. 5.000 m² und  ca. 8.000 m²

Gutshaus (letzte Nutzung Schule), Bj. 18. Jahrhundert, 1910 umgebaut

Sporthalle mit Sozialtrakt, verm. 70 Jahre, Anschluss an zentrales Abwassernetz

ca. 1 km zum Königsberger See

Verkehrswert am 08.07.08

Sporthalle

Gutshaus

32.000 €

100.000 €

——————————————————————————————————————————-

Die Gemeinde Heiligengrabe verfügt über Anbindungen zur A 24 und A19 ( Autobahndreieck Wittstock/Dosse) in unmittelbarer Nähe.

Ansprechpartner für alle Objekte ist Frau Madjar.

Gemeinde Heiligengrabe – Am Birkenwäldchen 1a- 16909 Heiligengrabe

Tel.: 033962/67-320 / Fax 033962/67-333 /

e-Mail: petra.madjar [at] heiligengrabe.de (SPAM-Schutz. [at] bitte durch das @-Zeichen ersetzen)

Check Also

Tag des Baumes 2018: Blumenthaler Kita-Kinder und Heiligengraber Grundschüler pflanzen Esskastanien

Die Edelkastanie (Castanea sativa), auch Esskastanie genannt, ist der einzige europäische Vertreter der Gattung Kastanien (Castanea) aus der Familie der Buchengewächse (Fagaceae). Die Edelkastanie ist ein …

Amtsblatt Nummer 04 im Jahr 2018

Das neue Amtsblatt der Gemeinde erscheint am 27. April 2018. Vielen Informationen können Sie im …

Versteigerungen 04-2018: Mitteilung der Kämmerei

  Die Gemeinde Heiligengrabe beabsichtigt, folgende ausgesonderte Gegenstände bei Zoll-Auktion (www.zoll-auktion.de) zu versteigern: Auktions-ID 565534 …

Artikel: Immobilienangebote der Gemeinde Heiligengrabe – Stand: 08/2010