Home » Aktuelles » Information der Kreisverwaltung OPR zu den vorgesehenen Maßnahmen zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners

Information der Kreisverwaltung OPR zu den vorgesehenen Maßnahmen zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners

eps rbb 2016

Voraussichtlich am Donnerstag, 12. Mai 2016, wird mit der Bekämpfung des EPS aus der Luft in den Bereichen Neustadt (Dosse), dem westlichen Teil der Gemeinde Wusterhausen/Dosse und dem Südteil Kyritz beginnen. Der Hubschrauberlandeplatz befindet sich im Raum Neustadt (Dosse). Danach wird der Helikopter nach Dabergotz übersetzen und die Maßnahmen im Ostteil der Gemeinde Wusterhausen/Dosse, dem Amt Temnitz, der Stadt Neuruppin, der Gemeinde Fehrbellin und dem Amt Lindow (Mark) fortsetzen. Geplant ist im Anschluss vom Landeplatz in Karstedtshof den Südteil der Gemeinde Heiligengrabe und den Nordteil der Stadt Kyritz zu befliegen. Zuletzt werden vom Landeplatz in Biesen aus die Stadt Wittstock, die Stadt Rheinsberg (Kreisstraßen) und der Nordteil der Gemeinde Heiligengrabe beflogen.
Witterungsbedingt sind folgende Tage für die Bekämpfung aus der Luft geplant: 12.5.2016, 13.5.2016, 17.5.2016 (nicht vor 11.00 Uhr) und 18.5.2016.
Herr Bublitz wird, wie in den Jahren zuvor, vor Ort sein und Auskünfte erteilen. Seine Telefonnummer ist unverändert die 0170/4865266.

Die Behandlung vom Boden aus wird in der Gemeinde Wusterhausen bis Freitag (13.5.2016) andauern, so dass die Maßnahmen erst am 17.5.2016 in der Stadt Kyritz und der Gemeinde Heiligengrabe fortgeführt werden können, wenn das Wetter mitspielt. In diesem Jahr werden zusätzlich bestimmte Straßenabschnitte während des Helikopterüberfluges kurzzeitig gesperrt.

(Bild: rbb-online.de aus dem RBB-Beitrag „Das Giftspritzen hat begonnen“ ;  Bildquelle: dpa)

Check Also

Foto-Impressionen vom Heiligengraber Neujahrsempfang 2018

Am 12. Januar 2018 fand in der Aula der Nadelbachgrundschule der Neujahrsempfang 2018 der Gemeinde …

Afrikanische Schweinepest bei Wildschweinen – Hinweise zur Probennahme

Herausgeber: Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg) Referat V.2 Tierseuchenverhütung …

Neujahrsempfang der Gemeinde Heiligengrabe

Der Bürgermeister der Gemeinde Heiligengrabe lädt alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich zum bereits traditionellen …

Artikel: Information der Kreisverwaltung OPR zu den vorgesehenen Maßnahmen zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners