Home » Aktuelles » Informationen vom Verein „Dorfleben Heiligengrabe e.V.“

Informationen vom Verein „Dorfleben Heiligengrabe e.V.“

Liebe Bürgerinnen und Bürger aus Heiligengrabe,

an dieser Stelle wünscht der Verein „Dorfleben Heiligengrabe e.V.“ Ihnen allen ein frohes Neues Jahr. Mögen Sie gesund bleiben, so dass wir Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung wieder begrüßen können.
„Dorfleben Heiligengrabe e.V.“ gibt es nun bereits seit einem Jahr und wir sind noch voller Tatendrang für die Einwohner das Dorfleben attraktiver zu gestalten.
Dabei setzen wir 2015 auf das, was sich 2014 bewährt und Ihnen gefallen hat.
Aber wir probieren auch Neues aus.
Wir haben uns Gedanken gemacht und das Folgendes ist dabei herausgekommen:
Am 28. Februar laden wir wieder zum EISBEINESSEN ins Feuerwehrgerätehaus ein.
Im März soll es eine BLUTSPENDEAKTION geben.
Am 8. März möchten wir die Damen von Heiligengrabe mit einer FRAUENTAGSPARTY erfreuen.
Am 17. März um 18 Uhr gibt es für alle Kreativen wieder das beliebte KERAMIKMALEN im Feuerwehrgerätehaus.
Am 30. April wollen wir erneut einen MAIBAUM aufstellen, wie von Ihnen gewünscht, zentral am Spatzenbergspielplatz.
Zum 10. Dorffest , am 4. und 5.Juli, werden wir den Ortsbeirat bei der Organisation unterstützen.
Am 3.Oktober helfen wir den „Tag der offenen Tür“ der Feuerwehreinheit Heiligengrabe zu gestalten.
HALLOWEEN feiern wir am Freitag, 30.Oktober, auch wieder auf dem Spielplatz am Spatzenberg.
Im November wird es einen VORTRAG zu einem Gesundheitsthema geben.
Am 11.Dezember werden wir dem Ortsbeirat bei der Ausgestaltung der Seniorenweihnachtsfeier behilflich sein.
Die Kita wird am 26.November einen Tannenbaum schmücken. Dort werden wir die Versorgung übernehmen.

Dies ist unser vorläufiger Plan, der gern noch erweitert werden kann.
Deshalb sind wir für Anregungen, Wünsche und Ideen stets offen und freuen uns, wenn Sie uns ansprechen.

Herzlichst die Mitglieder von „Dorfleben Heiligengrabe e.V.“

Check Also

Heiligengrabe und Pritzwalk sind dabei: EMB initiiert erstes Energieeffizienz-Netzwerk von Kommunen in Brandenburg

Medieninformation Zehn Städte und Gemeinden gemeinsam für mehr Klimaschutz (Potsdam, 23.06.2017) Premiere für das Land …

Foto-Nachlese: Besuch der Partnergemeinde Fahrenbach

Donnerstag, 15. Juni 2017 Empfang anläßlich des 25-jährigen Jubiläums der Partnerschaft im Wernikower Gasthaus Göske …

25 Jahre Gemeindepartnerschaft von Fahrenbach (BW) und Heiligengrabe – Empfang in Wernikow

Aus Partnerschaft wurde Freundschaft. Vor 25 Jahren wurde die Verbindung zwischen den Gemeinden Fahrenbach (BW) …

Artikel: Informationen vom Verein „Dorfleben Heiligengrabe e.V.“