Home » Aktuelles » Interkulturelle Woche: Radtour des Kreissportbundes mit Geflüchteten um den Ruppiner See

Interkulturelle Woche: Radtour des Kreissportbundes mit Geflüchteten um den Ruppiner See

Am Samstag, dem 14.10., im Anschluss an die Interkulturelle Woche, veranstaltet der KSB eine Radtour mit Geflüchteten, welche mit einem gemeinsamen  Spiel –und Sportfest am Übergangswohnheim Treskow ausklingen wird.

Start der Radtour um den Ruppiner See ist um  10.00 Uhr am Übergangswohnheim Treskow, Erich-Dieckhoff-Straße 51 (Treffpunkt 09.45 Uhr)

Ab 11.00 Uhr startet das Spiel- und Sportfest mit Hüpfburg und Spielmobil.

Eingeladen sind auch alle Bürgerinnen und Bürger!

 

Thomas Krieglstein

Geschäftsführer

 

Kreissportbund Ostprignitz-Ruppin e.V.

Kränzliner Straße 32 A

16816 Neuruppin

Tel.: (03391) 50 67 41

Fax: (03391) 5100027

 

 

Check Also

Neue Ausgabe der Wasserzeitung des WAV Wittstock/Dosse

Eine zweite Ausgabe der „Wittstocker Wasser Zeitung“ vom Wasser- und Abwasserverband Wittstock/Dosse ist in diesen …

Advent in Horst

Die Initiativgruppe Kapelle Horst lädt alle Bürgerinnen und Bürger in die Schmiede des Gutes Gut …

Baumschnitt durch Jedermann? – Hinweise der Bauverwaltung

„Bäume kann man alle auf die gleiche Höhe zurückschneiden. Deshalb sind sie noch lange nicht …

Artikel: Interkulturelle Woche: Radtour des Kreissportbundes mit Geflüchteten um den Ruppiner See