Home » Aktuelles » Mit der Regionalbahn zur Kunst – Vernissage im Wegemuseum Wusterhausen

Mit der Regionalbahn zur Kunst – Vernissage im Wegemuseum Wusterhausen

Am Donnerstag, dem 21. Juni 2012, wird um 19 Uhr im Wegemuseum Wusterhausen mit einer Vernissage eine neue Schau eröffnet. Im Alten Laden wird eine Sonderausstellung des Heimat- und Historienmalers Detlef Glöde aus Blumenthal präsentiert.

Dieser zeichnet neben der Ölmalerei als Haupttechnik auch sehr gern mit Bleistift, Buntstift oder Sepiastift. Ferner fertigt Künstler Glöde Aquarelle, Illustrationen, Produktzeichnungen und Radierungen an. Neben seinem „Atelier im Grünen“ betreibt der Künstler auf seinem Grundstück auch eine kleine Galerie „Haus Bergfrieden“ mit ständiger Ausstellung seines bisherigen Schaffens sowie seiner aktuellen Werken.

In der Zeit vom 21. Juni bis 29. Juli 2012 können seine Werke nun auch im Herbst’schen Haus im Wusterhausener Wegemuseum betrachtet werden. Zur Vernissage am 21. Juni, die vom Heiligengraber Bürgermeister Holger Kippenhahn eröffnet wird, sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Für die attraktive Möglichkeit, zeitgleich das neue Wegemuseum und die lohnenswerte Ausstellung zu erleben, sollten Besucherinnen und Besucher die Nutzung der Regionalbahn ins Auge fassen. Folgende Verbindung steht am 21. Juni zur Verfügung:

 

Bahnhof/Haltestelle – Zeit – Gleis

Hinfahrt

PEG79659 – Prignitzer Eisenbahngesellschaft
(Fahrradmitnahme begrenzt möglich, nur 2. Klasse, Prignitzer Eisenbahn GmbH)

  • Pritzwalk – ab 17:31 – 2
  • Sarnow – ab 17:37 – 1
  • Bölzke – ab 17:40 – 1
  • Blumenthal(Mark) – ab 17:46 – 1
  • Rosenwinkel – ab 17:51 – 1
  • Wutike – ab 17:55 – 1
  • Kyritz – ab 18:03 – 1
  • Wusterhausen(Dosse) – an 18:12 – 1

 

Für die Rückfahrt besteht folgende Verbindung:

PEG79664 – Prignitzer Eisenbahngesellschaft
(Fahrradmitnahme begrenzt möglich, nur 2. Klasse, Prignitzer Eisenbahn GmbH)

  • Wusterhausen(Dosse) – ab 20:30 – 1
  • Kyritz – ab 20:39 – 1
  • Wutike – ab 20:47 – 1
  • Rosenwinkel – ab 20:51 – 1
  • Blumenthal(Mark) – ab 20:56 – 1
  • Bölzke – ab 21:01 – 1
  • Sarnow – ab 21:04 – 1
  • Pritzwalk – an 21:11 – 2

 

Kunst und Verkehr lassen sich an diesem Abend sinnvoll – wenn auch schon eingeschränkt – vernetzen. Solche Möglichkeiten müssen auch künftig in der Prignitz möglich sein.

Check Also

NAVIGATOR 01/2018 – das aktuelle Standortmagazin der Initiative A24 Brandenburgs Spitze

Pünktlich zum Wirtschaftsfrühling & Jahresempfang 2018 des Landkreises Ostprignitz-Ruppin am 26. April 2018 erschien druckfrisch …

Waldjugendspiele mit Schülern der Nadelbachgrundschule am Naturlernpfad „Rote Brücke“

Heiligengrabe – Am Donnerstag, dem 28.06.2018, fand am Naturlernpfad „Rote Brücke“ die von der Oberförsterei …

Wasser- und Abwasserverband Wittstock/Dosse – Neue Ausgabe der Wasser Zeitung

Eine neue Ausgabe der „Wittstocker Wasser Zeitung“ ist im  Juli 2018 erschienen. Unter anderem wird …

Artikel: Mit der Regionalbahn zur Kunst – Vernissage im Wegemuseum Wusterhausen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen