Home » Aktuelles » Pilgern Gründonnerstag

Pilgern Gründonnerstag

Pilgern auf dem Annenpfad am Gründonnerstag 2012

Auch in diesem Jahr wird auf dem noch recht jungem in der Prignitz gelegenem Pilgerweg „Annenpfad“ am Gründonnerstag gepilgert. Diese Pilger-Wanderung vor dem Osterfest eines jeden Jahres kann auch als „Die Prignitz pilgert an 2012“ bezeichnet werden und gliedert sich so nahtlos ein in die naturverbundene Tourismusstrategie der landschaftlich reizvollen Region im Nordwesten des Landes Brandenburg.

Termin: 05.04.2012

Start:    Kloster Stift Heiligengrabe

Pausen-Stationen: Wallfahrtskirche Alt Krüssow und Böltzker Kirche

 

 

Check Also

NAVIGATOR 01/2018 – das aktuelle Standortmagazin der Initiative A24 Brandenburgs Spitze

Pünktlich zum Wirtschaftsfrühling & Jahresempfang 2018 des Landkreises Ostprignitz-Ruppin am 26. April 2018 erschien druckfrisch …

Waldjugendspiele mit Schülern der Nadelbachgrundschule am Naturlernpfad „Rote Brücke“

Heiligengrabe – Am Donnerstag, dem 28.06.2018, fand am Naturlernpfad „Rote Brücke“ die von der Oberförsterei …

Wasser- und Abwasserverband Wittstock/Dosse – Neue Ausgabe der Wasser Zeitung

Eine neue Ausgabe der „Wittstocker Wasser Zeitung“ ist im  Juli 2018 erschienen. Unter anderem wird …

Artikel: Pilgern Gründonnerstag

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen