Home » Aktuelles » Saubere Luft in Heiligengrabe – Messergebnisse bestätigen: Keine Luftverschmutzung

Saubere Luft in Heiligengrabe – Messergebnisse bestätigen: Keine Luftverschmutzung

Sämtliche Werte der Luftmessungen, die mit zwei Depositionsmessstellen im Blandikower Weg in Heiligengrabe im Zeitraum von eineinhalb Jahren (August 2008 – Dezember 2009) für Staubniederschlag sowie verschiedene Stoffe (Arsen, Blei, Cadmium, Chrom, Nickel, Vanadium, Zink) erfasst wurden liegen im Schnitt zwei Drittel unter den Grenzwerten. Ebenso wurden beim Bodenschutz die Werte „um ein Vielfaches“ unterschritten, so Lutz Schetterer als Referatsleiter der Umweltüberwachung beim Landesumweltamt. Die Auswertung der messungen erfolgte dabei nach den Maßstäben der „Technischen Anleitung zur Reinhaltung der Luft “ (TA Luft).

Offensichtlich durch landwirtschaftliche Arbeiten kommt es zwar speziell in den Sommermonaten zu Schwankungen bei den Staubniederschlägen, jedoch liegen diese stets unterhalb der Grenzwerte. Weiterhin könne „kein Zusammenhang zwischen dem vor Ort ansässigen Krono-Werk und möglichen Immissionbelastungen der Luft hergestellt werden“.

Die Luftmessungen waren beauftragt worden, nachdem es Beschwerden sowie Befürchtungen bezüglich möglicher Luftverschmutzungen seitens einzelner Anwohnern gegeben hatte. Nun liegt das amtliche Ergebnis schwarz auf weiß vor.

KEINE Luftverschmutzung – Saubere Luft in Heiligengrabe

Check Also

Seniorenweihnachtsfeier in Blumenthal

Wir laden Sie ganz herzlich zu einem gemeinsamen weihnachtlichen Nachmittag ein. am: Freitag, 1. Dezember 2017 …

Weihnachtsbasteln im Blumenthaler Bürgerhaus mit Frau Dunkelmann

Wir laden alle Kinder und Jugendlichen, Eltern und Großeltern ganz herzlich zum Bastelnachmittag ein. TAG: …

2017-11-07-Stellenausschreibung-Sekretariat

    In der Gemeinde Heiligengrabe ist nachfolgende Stelle im Rahmen einer Krankheitsvertretung zu besetzen: …

Artikel: Saubere Luft in Heiligengrabe – Messergebnisse bestätigen: Keine Luftverschmutzung