Am 20.02.2012 haben sich die Schülerinnen und Schüler der Kleinen Grundschule Blumenthal zum Fasching verkleidet. Es gab viele prächtige Kostüme, zum Beispiel Cowboys, Indianer, Hippies, Teufel und auch einige Vampire.

Die Lehrerinnen, Lehrer und Eltern bauten 10 verschiedene Stationen auf. Eine dieser Stationen hieß “Schöpfkellenpingpong”. In diesem Spiel ging es darum, dass man mit einer Kelle einen Pingpong-Ball auffangen musste. Das war sehr lustig.

Um 11.55 Uhr ging leider dieser schöne Tag zu Ende.

geschrieben: von Schülern der Klasse 6

Unser Faschingsfest

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen