Home » Aktuelles » Seniorenbeirat lädt ein: Buchlesung am 19. Oktober mit Bernd Donner in Wittstock/Dosse

Seniorenbeirat lädt ein: Buchlesung am 19. Oktober mit Bernd Donner in Wittstock/Dosse

Der Seniorenbeirat der Gemeinde Heiligengrabe lädt

am Donnerstag, den 19. Oktober 2017,

um 15.00 Uhr in der Begegnungsstätte der Volkssolidarität in Wittstock, Poststraße 11

zu einer Buchlesung  mit Bernd Donner ein.

Bernd Donner, Autor von heiteren Geschichten, stellt sein Buch „Komm her mein Junge, ich heb dich auf!“ vor.

Bei Kaffee und Kuchen begibt sich Bernd Donner mit seinen Kurzgeschichten auf Spurensuche in einer brandenburgisch-sächsischen Großfamilie. Unversehens werden geschichtliche Ereignisse eines ganzen Jahrhunderts beleuchtet, aus dem Blickwinkel von Einzelschicksalen hinterfragt oder einfach dem Vergessen entrissen. Einfühlsam erzählt er, wie sich dabei Vergangenes mit Gegenwärtigem reibt, manchmal miteinander in Konflikt gerät. Wie in seinen bisherigen Büchern kommt dabei seine heitere Erzählweise nicht zu kurz.

Bernd Donner lebt in Heinrichsfelde bei Rheinsberg in der Mark und ist seit Jahren als Autor heiter-satirischer Geschichten bekannt.

Um Voranmeldung bis zum 6. Oktober 2017 wird gebeten, da die Platzzahl begrenzt ist.

Tel. 033962- 670   Ansprechpartnerin ist Frau Otto

Check Also

18. Mai 2019 – Gemeindefeuerwehrtag 2019

Vorrunde Kita Olympiade 2019: Heiligengrabe und Blumenthal auf den ersten beiden Plätzen

Toni aus Heiligengrabe mit dem Siegerpokal Bei der diesjährigen Kita Olympiade des Bereiches Wittstock/Heiligengrabe waren …

Veranstaltungshinweise der TH Brandenburg, Präsenzstelle Prignitz

Artikel: Seniorenbeirat lädt ein: Buchlesung am 19. Oktober mit Bernd Donner in Wittstock/Dosse

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen