Home » Aktuelles » Stellenausschreibung der Gemeinde Heiligengrabe – Mitarbeiter/-in Bauhof

Stellenausschreibung der Gemeinde Heiligengrabe – Mitarbeiter/-in Bauhof

In der Gemeinde Heiligengrabe ist zum frühestmöglichen Termin die Stelle

Mitarbeiter/-in Bauhof

für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen. Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist vorgesehen.
Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem TVÖD.
Bewerber für die Stelle müssen körperlich belastbar, höhentauglich und im Besitz der Fahrerlaubnis C und CE sein. Die Berechtigung zur Bedienung von Hebefahrzeugen und Kränen sowie die Führung von Kettensägen müssen nachgewiesen werden. Aufgrund des vielseitigen und anspruchsvollen Betätigungsfeldes wird ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit, selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten, handwerkliches Geschick sowie Teamfähigkeit vorausgesetzt. Die Übernahme von Wochenend-, Bereitschafts- und Notdiensten außerhalb der üblichen Arbeitszeit erfordert zeitliche Flexibilität. Deshalb ist es erforderlich, dass der/die Beschäftigte seinen /ihren Wohnsitz im Gemeindebereich oder in unmittelbarer Nähe hat bzw. aufnimmt. Die Bereitschaft zum aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr ist wünschenswert. Bewerbungen mit vollständigen Unterlagen sind bis zum 09. April 2015 zu richten an: Gemeinde Heiligengrabe, Kennwort: Bauhof, Am Birkenwäldchen 1a, 16909 Heiligengrabe OT Heiligengrabe

Check Also

Baum des Jahres am Naturlernpfad gepflanzt

„Die gemeine Fichte“ ist Baum des Jahres 2017. Einige Exemplare wurden am heutigen Vormittag schon …

Sonderfahrpläne der DB Regio AG zum Baumblütenfest 2017 in Werder (Havel)

Allgemeinverfügung des Landkreises OPR vom 19.04.2017 zur Abwehr gesundheitlicher Gefahren durch den Eichenprozessionsspinner

Informationen auf der Seite des Landkreises Ostprignitz-Ruppin finden Sie hier.

Artikel: Stellenausschreibung der Gemeinde Heiligengrabe – Mitarbeiter/-in Bauhof