Home » Aktuelles » SV Blumenthal/Grabow e. V. für beste Nachwuchsarbeit im Landkreis OPR geehrt

SV Blumenthal/Grabow e. V. für beste Nachwuchsarbeit im Landkreis OPR geehrt

Diese Ehrung ging sicherlich „runter wie Öl“ und war mehr als verdient: Der SV Blumenthal/Grabow, der in diesem Jahr sein 85-jähriges Bestehen feiert, ist im Rahmen einer Festveranstaltung des Kreissportbundes Ostprignitz-Ruppin (KSB) am 19. Mai 2017 im Freyensteiner Schloss mit dem Pokal des Landrates ausgezeichnet worden. Diese Ehrung erfolgte für die beste Nachwuchsarbeit im Jahr 2017 und wurde mit einem Scheck der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin in Höhe von 1.000 Euro noch „versüßt“.

Aus der Laudatio des Landrates:

„Ich möchte auch in diesem Jahr  -zum Tag des Ehrenamtes-  die Gelegenheit nutzten, 2 Sportvereine auszuzeichnen, die über viele Jahre kontinuierlich, erfolgreich und innovativ arbeiten. Sie stehen aber auch stellvertretend für viele andere Vereine im Landkreis, die ebenso unverzichtbare ehrenamtliche Arbeit leisten.

Der Pokal des Landrates für gute Nachwuchsarbeit geht an einen Sportverein, der nicht zu den größten, der sich aber zu einem der stärksten Vereine im ländlichen Raum entwickelt hat. Ein „Dorfverein“, der immer den Nachwuchs im Fokus hat und mit vielen Projekten die Vernetzung von Dorfverein und Region weiter entwickelt und das soziale Leben auf dem Lande vorantreibt. Koop.-Verträge mit KITA´s und Schule sorgen nicht nur für Nachwuchs im Verein, sondern stärken auch unsere Kinder. DFB-Projekte wie „Null Alkohol-Voll Power“ werden ebenso im Verein gelebt. Darüber hinaus zeichnet sich der Verein durch sein überaus aktives Vereinsleben aus. Mit ihren vernetzenden Aktivitäten und Initiativen über den Sportverein hinaus, halten sie nicht nur die ländliche Region am Leben, sondern machen sie auch wesentlich attraktiver.

Zu Recht sind die Blumenthal/Grabower stolz auf ihren Dorfverein !

Der Pokal des Landrates für hervorragende Nachwuchsarbeit 2017 geht daher an den Sportverein Blumenthal/ Grabow.

Stellvertretend für den Erfolg stehen u.a.: Ralf Lengert und Holger Steinhauer.

Herzlichen Glückwunsch!“

 

Check Also

Foto-Nachlese: Besuch der Partnergemeinde Fahrenbach

Donnerstag, 15. Juni 2017 Empfang anläßlich des 25-jährigen Jubiläums der Partnerschaft im Wernikower Gasthaus Göske …

25 Jahre Gemeindepartnerschaft von Fahrenbach (BW) und Heiligengrabe – Empfang in Wernikow

Aus Partnerschaft wurde Freundschaft. Vor 25 Jahren wurde die Verbindung zwischen den Gemeinden Fahrenbach (BW) …

15. Juni 2017 – Ein Sommertag im Kloster Stift zum Heiligengrabe

Artikel: SV Blumenthal/Grabow e. V. für beste Nachwuchsarbeit im Landkreis OPR geehrt