Home » Aktuelles » Unterschriftenaktion zur Wiedereinrichtung einer Nachtzugverbindung des RE2 von Berlin nach Wittenberge

Unterschriftenaktion zur Wiedereinrichtung einer Nachtzugverbindung des RE2 von Berlin nach Wittenberge

Bis zum Jahr 2004 gab es eine Nachtzugverbindung des RE2 von Berlin nach Wittenberge mit Haltepunkten im Havelland, Ostprignitz-Ruppin sowie der Prignitz. Doch dann wurde sie eingestellt.

Der Regionalexpress bietet eine gute Anbindung des Umlandes an Berlin, jedoch kann diese für Besucher von Kulturveranstaltungen, wie Theater, Oper, Konzerten oder auch Sportveranstaltungen am Abend nicht genutzt werden, da der letzte Zug in Richtung Wittenberge die Hauptstadt Berlin um 22:30 Uhr verlässt. Zu diesem Zeitpunkt sind aber Veranstaltungen selten bereits zu Ende. Also bleibt wieder einmal nur, das Auto zu nutzen oder die Veranstaltung früher zu verlassen.

Das Unterschriftenaktionen und Proteste etwas bewegen können, zeigte erst vor Kurzem die Aufrechterhaltung der Strecken PE73 von Neustadt/Dosse nach Pritzwalk sowie PE74 von Pritzwalk nach Meyenburg. Nun geht es um den Regionalexpress RE2, der wieder eine spätere Abfahrtszeit ab Berlin bekommen soll, damit Havelländer und Prignitzer die Bahn auch nutzen können.

Dazu wurde eine Unterschriftenaktion ins Leben gerufen, welche von der Gemeinde Heiligengrabe unterstützt wird. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie dieses mittragen würden. Daher bieten wir hier die Unterschriftenliste zum herunterladen an:

Download – Unterschriftenliste zur Wiedereinrichtung einer Nachtzugverbindung RE2 Berlin – Wittenberge

Ausgefüllte Formulare können entweder direkt an die auf der Liste vermerkten Koordinatoren der Aktion geschickt oder über die Gemeinde Heiligengrabe zur Weiterleitung eingereicht werden.

Check Also

NAVIGATOR 01/2018 – das aktuelle Standortmagazin der Initiative A24 Brandenburgs Spitze

Pünktlich zum Wirtschaftsfrühling & Jahresempfang 2018 des Landkreises Ostprignitz-Ruppin am 26. April 2018 erschien druckfrisch …

Waldjugendspiele mit Schülern der Nadelbachgrundschule am Naturlernpfad „Rote Brücke“

Heiligengrabe – Am Donnerstag, dem 28.06.2018, fand am Naturlernpfad „Rote Brücke“ die von der Oberförsterei …

Wasser- und Abwasserverband Wittstock/Dosse – Neue Ausgabe der Wasser Zeitung

Eine neue Ausgabe der „Wittstocker Wasser Zeitung“ ist im  Juli 2018 erschienen. Unter anderem wird …

Artikel: Unterschriftenaktion zur Wiedereinrichtung einer Nachtzugverbindung des RE2 von Berlin nach Wittenberge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen