Home » Aktuelles » Vollsperrung der Ortsverbindung Grabow – Blandikow am 16.12.2017

Vollsperrung der Ortsverbindung Grabow – Blandikow am 16.12.2017

Am Ortsausgang von Grabow bei Blumenthal in Richtung Blandikow befinden sich zwei mächtige Weiden, die durch die zurückliegenden Stürme arg in Mitleidenschaft gezogen wurden und am 16.12.2017 durch eine Fachfirma zur Gefahrenabwehr gefällt werden müssen.

Aufgrund der Größe der Bäume ist es im Bereich Ortsausgang Grabow erforderlich, eine Vollsperrung der Straße am 16.12.2017 von 7.30 Uhr bis ca. 14.00 Uhr vorzunehmen.

Die Bewohner an der Ortsverbindung können ihre Grundstücke aus Richtung Blandikow jederzeit erreichen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und bitten Sie, entsprechende Ausweichrouten zu nutzen.

 

Mit freundlichen Grüßen

i. A.Duchrau

SB Bauverwaltung

 

Gemeinde Heiligengrabe – Bauamt

Am Birkenwäldchen 1a

16909 Heiligengrabe OT Heiligengrabe

 

Tel.: 033962 / 67-316

Fax: 033962 / 67-333

E-Mail: bauamt@heiligengrabe.de

 

Check Also

Bericht über die 18. Sitzung der Gemeindevertretung am 11. September 2018 in der Blandikower DörBB-Tenne  

Antrag der Firma SWISS KRONO GmbH – neues Hochregallager Zu Beginn der Sitzung machte der …

Vollsperrung der Kreisstraße zwischen Maulbeerwalde und Blesendorf ab 17. September

Die Kreisstraße 6824 zwischen Maulbeerwalde und Blesendorf wird noch in diesem Jahr saniert. Mit Beginn …

Tag des Offenen Denkmals im Belower Wald – Lesung mit Annette Leo am 9. September

In der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald liest am Sonntag, den 9.9.2018 um 14.00 Uhr …

Artikel: Vollsperrung der Ortsverbindung Grabow – Blandikow am 16.12.2017

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen