Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Öffentliche Stellenausschreibung der Gemeinde Heiligengrabe – Bauüberwachung

In der Gemeinde Heiligengrabe ist zum 1. März 2022 die Stelle

BAUÜBERWACHUNG

zu besetzen. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem TVöD.
Die Stellenbeschreibung umfasst u. a. nachfolgende Tätigkeitsmerkmale:

  1. Organisation und Umsetzung von kleineren
    Baumaßnahmen im Hoch- und Tiefbau
  2. Begleitung der Umsetzung von größeren
    Baumaßnahmen der Gemeinde
  3. Grundstückszufahrten und Trassengenehmigungen
  4. Sondernutzungen auf öffentlichen Straßen und Wegen
  5. Führung Straßenlaternenkataster

Änderungen in der Aufgabenzuordnung bleiben vorbehalten.
Eine Einsichtnahme in die ausführliche Stellenbeschreibung ist bei Bedarf möglich.

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsplatz sowie bei Erfüllung der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen eine Bezahlung nach dem TVöD. Die Besetzung der Stelle erfolgt im Angestelltenverhältnis mit einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden. Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 8 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bewertet. Nach erfolgreicher Absolvierung der Probezeit wird eine Neubewertung der Stelle vorgenommen.

Das vielfältige Aufgabengebiet, vorrangig im Außendienst, verlangt eine selbständig und zielorientiert arbeitende Persönlichkeit. Soziale Kompetenz und die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung sind fester Bestandteil
unserer Arbeitsanforderungen. Wir erwarten den Nachweis über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Fachbereich Bauingenieurwesen, Architektur, Tiefbau, Straßenbau oder inhaltlich vergleichbare/m Abschluss/Qualifikation. Wünschenswert wären Berufserfahrung im Bereich der Bauverwaltung, fundierte Kenntnisse im Bereich der Baugesetze (BauGB, BbgBO etc.) und im Verwaltungsrecht. Ein hohes Maß an Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit werden vorausgesetzt.

Gegebenenfalls sind Maßnahmen zur Fort- und Weiterbildung notwendig. Der Besitz des Führerscheines B ist erforderlich.

Bewerbungen mit vollständigen Unterlagen sind laufend zu richten an:


Gemeinde Heiligengrabe
– Kennwort: Bauüberwachung –
Am Birkenwäldchen 1a – 16909 Heiligengrabe
OT Heiligengrabe

Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch an die E-Mail-Adresse gemeinde@heiligengrabe.de senden.

Heiligengrabe, 6. Juli 2021

Holger Kippenhahn
Bürgermeister

Check Also

Informationen zur öffentlichen Informationsveranstaltung “Völkische Siedler im ländlichen Raum” vom 1.9.21 in Grabow bei Blumenthal

Am Mittwoch, 1. September 2021, fand um 19.30 Uhr im Vereins-, Freizeit- und Kulturzentrum Grabow …

Einwohnermeldeamt Heiligengrabe am 14.10.21 mit verkürzter Öffnungszeit

Wegen einer Schulungsmaßnahme ist das Einwohnermeldeamt am kommenden Donnerstag, 14.10.2021, nur von 14 Uhr bis …

Erweiterte Testpflicht im Landkreis OPR ab Dienstag, 28.09.2021

Sehr geehrte Damen und Herren, die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis Ostprignitz-Ruppin wird vom Landesamt für …

Artikel: Öffentliche Stellenausschreibung der Gemeinde Heiligengrabe – Bauüberwachung