Stellenausschreibung – für die Mitarbeit bei Clever Altern

ESTAruppin ist eine diakonische Einrichtung im Landkreis Ostprignitz Ruppin, die mit vielfältigen Projekten Kinder, Jugendliche und Familien stärkt und sich für gesellschaftliche Teilhabe aller Bevölkerungsgruppen stark macht. Wir arbeiten auf der Grundlage eines christlichen Menschenbildes konfessionell offen. Unsere Mitarbeiter*innen beziehen religiöse Traditionen und Rituale aktiv in ihre Arbeit ein. Sie fördern den Austausch zwischen unterschiedlichen Glaubensrichtungen und Werthaltungen.

Das Projekt „Clever Altern“ wird im Rahmen des Programms „Stärkung der Teilhabe Älterer- Wege aus der Einsamkeit und sozialen Isolation im Alter“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Das Projekt möchte das Leben der älteren Menschen in den Dörfern uand der Stadt Wittstock attraktiver machen. Ein wesentlicher Schwerpunkt ist das Angebot mit den älteren Menschen ab 60 die digitalen Welten zu erschließen. Denn auch ohne Corona werden die Angebote im Digitalen für unser Alltagsleben immer wichtiger, gerade im ländlichen Raum. Dies soll in Kursen oder Workshops passieren, die auch mit Hilfe von Ehrenamtlichen durchgeführt werden.

Wir suchen Sie ab sofort!

Ihre Aufgaben als Mitarbeiter*in

  • Sicherstellung von wöchentlichen Sprechstunden
    • Werbung für die Angebote bei der Zielgruppe
    • Organisation und Durchführung von digitalen und analogen Veranstaltungen
    • Akquise von Ehrenamt
    • Wahrnehmung von Beratungsanfragen
    • Unterstützung von älteren Menschen im Umgang von ihrem Handy & Co
    • Kenntnisse des Versorgungsnetzes und Überleitung
    • Administrative Aufgaben
    • Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil als Mitarbeiter*in:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung in einem sozialen oder pflegerischen Beruf oder Kenntnisse und Erfahrungen mit der Arbeit mit älteren Menschen.
  • Grundkenntnisse in der digitalen Welt
  • Fähigkeiten Menschen zu begeistern und Wissen zu vermitteln
  • Lust an Projektaufbau und –Entwicklung
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Soziale Kompetenz, Kooperations-und Kommunikationsfähigkeit
  • Gemeinwesenorientiert
  • Ortskundig
  • Führerschein und eigenen PKW

Es erwartet Sie:

  • Eine abwechslungsreiche und spannende Aufgabe und die Möglichkeit sich mit kreativen Ideen einzubringen und umzusetzen.
  • 30 h Bezahlung nach TV-EKBO (Gehaltstabelle des TV-L), Jahressonderzahlung
  • Flexibles Arbeitszeitkonto
  • Fortbildungen und Supervision
  • Schnelle Einarbeitung durch die Mitarbeiter*innen des Teams Clever Altern

Nähere Auskünfte erhalten Sie bei:

Adelheid Borrmann:  015208573551 oder a.borrmann@estaruppin.de

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 23.4.2021 per mail an: a.borrmann@estaruppin.de

Check Also

Zukunftswerkstatt Heiligengrabe am 2. Juni 2021 im Bürgerhaus “Pavillon”

Mit dem Ziel wirksame, vielfältige, aufeinander abgestimmte Angebote für Kinder und Jugendliche/junge Erwachsene im Alter …

“Bundesnotbremse” zum 07. Mai 2021 aufgehoben

Da die Sieben-Tage-Inzidenz bis einschließlich Mittwoch, 5. Mai 2021, an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen in Folge …

Aktuelle Corona Regeln im Überblick

Die aktuelle Verordnung (Sechste Verordnung zur Änderung der Siebten SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung) vom 23.04.2021 können Sie gern …

Artikel: Stellenausschreibung – für die Mitarbeit bei Clever Altern

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen