Home » Leben & Wohnen » Feuerwehr & Polizei

Feuerwehr & Polizei

  • GEMEINDEFEUERWEHR


    Was wir für Sie tun können

    Die Gemeindefeuerwehr Heiligengrabe ist eine Freiwillige Feuerwehr im Landkreis Ostprignitz-Ruppin. 

    Über 150 Kameradinnen und Kameraden versehen ehrenamtlich ihren Dienst in der Feuerwehr. Die Aufgaben sind sehr vielseitig. Jährlich rückt die Wehr zu über 50 Einsätzen aus. Aufgrund der großen Fläche des Gemeindegebietes, ist die Gemeindefeuerwehr mit insgesamt 10 Einheiten in drei Zügen vertreten. Der Brandschutz wird somit 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr gewährleistet.

    Träger des Brandschutzes ist die Gemeinde, vertreten durch den Bürgermeister. Der Gemeindefeuerwehr stehen momentan 23 Einsatzfahrzeuge aller Gruppierungen und 14 Gerätehäuser zur Verfügung.

    Im Gemeindebereich waren am 31.12.2016 insgesamt 159 aktive Mitglieder, 84 Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung und 61 Mitglieder der Jugendfeuerwehr im Interesse ihrer Mitbürger ehrenamtlich tätig.

    Nutzen Sie dafür die 112!

Hier gelangen Sie zur Webseite der Feuerwehr Heiligengrabe .

 

  • POLIZEI


    Was wir für Sie tun können

    Der Bürgerservice ist eine Art Anlaufstelle zur Kommunikation mit der Polizei Brandenburg.

    Sie bekommen hier unter anderem Rat und Hilfe bei Schadensfällen, Überblick über Standorte und Ansprechpartner der Polizei sowie die Möglichkeit, eine Anzeige zu erstatten.

    Über den Online-Service können Sie uns Ihre Anliegen übermitteln. Ihr Account ermöglicht es Ihnen, Ihre bestehenden Vorgänge einzusehen und mit dem zuständigen Sachbearbeiter zu kommunizieren.

    In diesem Rahmen können Sie:

    • eine Strafanzeige erstatten,
    • sich bei der Polizei bewerben,
    • eine Versammlung anmelden,
    • Kontakt mit der Zentralen Bußgeldstelle aufnehmen,
    • eine Kampfmittelfreiheitsbescheinigung für Ihr Baugrundstück beantragen,
    • einen Hinweis auf Straftaten oder Korruption geben,
    • einen Auftritt des Polizeiorchesters auf Ihrer Veranstaltung anfragen,
    • eine Beschwerde oder einen Lob mitteilen.

    Bitte nutzen Sie die Online-Services nicht für dringende Angelegenheiten bzw. nicht für Sachverhalte bei denen polizeiliches Handeln vor Ort erforderlich ist, z.B.: 

    • bei Verkehrsunfällen aller Art,
    • bei Einbrüchen in Fahrzeuge oder Gebäude,
    • wenn Sie sich in Gefahr befinden,
    • wenn andere Personen in Gefahr sind,
    • wenn der Tatverdächtige noch anwesend ist,
    • bei Vorfällen/Delikten, die eine Spurensicherung vor Ort erfordern.

    Nutzen Sie dafür die 110!SONY DSC

    Hier gelangen Sie zur Webseite der Internetwache Polizei Land Brandenburg .

     

    Erreichbarkeit der Revierpolizistin

    Frau Manuela Hennig

    Tel.:  03394 – 4230 und 0172 – 1715009

     

Links

Feuerwehr Heiligengrabe

Internetwache Polizei Land Brandenburg

Seite: Feuerwehr & Polizei