Home » Aktuelles » Tag des offenen Denkmals in Heiligengrabe – Sonntag, 11. September 2016

Tag des offenen Denkmals in Heiligengrabe – Sonntag, 11. September 2016

bild-20 Der diesjährige Tag des offenen Denkmals dreht sich um das Thema „Gemeinsam Denkmale erhalten“. Durch dieses Motto soll auf die Bedeutung des gemeinschaftlichen Erhaltes von Denkmälern hingewiesen werden.

bild-21

Folgende Denkmäler können Sie am 11. September 2016 im Gemeindegebiet Heiligengrabe besuchen und bestaunen:

– Schinkelkirche Glienicke

bild-24

– Kloster Stift zum Heiligengrabe (einschl. Klostermarkt)

– Doppelhirtenkate Jabel

– Dorfkirche Jabel

– Dorfkirche Königsberg

– Feldsteinkirche Wernikow

bild-22

Nähere Informationen zu den offenen Denkmälern erhalten Sie unter
www.tag-des-offenen-denkmals.de.
Nutzen Sie den Tag des offenen Denkmals für die Erkundung der Denkmäler unserer Region.

bild-23

Check Also

Netzwerk gesunde Kinder: Familien begleiten, damit Kinder Gesund aufwachsen

 Sie möchten ehrenamtlich mehr für Babys, Kinder und Familien tun? die Kinder- und Familienfreundlichkeit in …

2018-08-09_Stellenausschreibung-Erzieherin(nen)

Die Gemeinde Heiligengrabe sucht zum schnellstmöglichen Einstellungstermin staatlich anerkannte Erzieher/innen für die Betreuung von Kindern …

NAVIGATOR 01/2018 – das aktuelle Standortmagazin der Initiative A24 Brandenburgs Spitze

Pünktlich zum Wirtschaftsfrühling & Jahresempfang 2018 des Landkreises Ostprignitz-Ruppin am 26. April 2018 erschien druckfrisch …

Artikel: Tag des offenen Denkmals in Heiligengrabe – Sonntag, 11. September 2016

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen