Home » Aktuelles » Das leidige Ü 7- Verfahren zu den weiterführenden Schulen – Veranstaltung am 2. April in Wittstock

Das leidige Ü 7- Verfahren zu den weiterführenden Schulen – Veranstaltung am 2. April in Wittstock

2014 Flyer-Ü-7

Liebe Eltern,

wie in jedem Jahr wiederholt sich das Übergangsverfahren in die weiterführenden Schulen für Ihre Kinder, das leider oft mit Unsicherheiten und Problemen abläuft. Auch in diesem Jahr scheinen „schwarze Wolken“ am Horizont aufzuziehen. Wir möchten mit Ihnen im Vorfeld diese Probleme beraten und laden Sie deshalb recht herzlich zum

02. April 2014, 18:30 Uhr, Rathaus, Markt 1, 16909 Wittstock/Dosse

ein.

Uns ist bewusst, dass die Einladung sehr kurzfristig ist, aber im Interesse unserer Kinder ist es unabdingbar! Mit Ihrer Teilnahme schließen Sie sich unseren nachstehenden Forderungen für die Zukunft Ihrer Kinder an!

In Erwartung der Entscheidung des Staatlichen Schulamtes Perleberg zur Einrichtung von 7. Klassen an den weiterführenden Schulen und aus der Erfahrung der letzten Jahre unterstreichen wir mit Nachdruck folgende Forderungen:

* Gemeinsam machen wir uns stark für eine wohnortnahe Beschulung unserer Kinder an weiterführenden Schulen heute und für die kommenden Jahre!

* Wir setzen uns ein für eine Klassenbildung an den weiterführenden Schulen entsprechend den Wünschen der Eltern sowie der vorhandenen Anmeldezahlen!

* Wir fordern die Änderung des Brandenburgischen Schulgesetzes sowie seiner geltenden Verwaltungsvorschriften zur Einrichtung von Klassen!

gez. Dr. Karl Gärtner – Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung Wittstock/Dosse

gez. Jörg Gehrmann – Bürgermeister der Stadt Wittstock/Dosse

gez. Klaus Mundt – Vorsitzender der Gemeindevertretung Heiligengrabe

gez. Holger Kippenhahn – Bürgermeister der Gemeinde Heiligengrabe

Check Also

Bericht über die 18. Sitzung der Gemeindevertretung am 11. September 2018 in der Blandikower DörBB-Tenne  

Antrag der Firma SWISS KRONO GmbH – neues Hochregallager Zu Beginn der Sitzung machte der …

Vollsperrung der Kreisstraße zwischen Maulbeerwalde und Blesendorf ab 17. September

Die Kreisstraße 6824 zwischen Maulbeerwalde und Blesendorf wird noch in diesem Jahr saniert. Mit Beginn …

Tag des Offenen Denkmals im Belower Wald – Lesung mit Annette Leo am 9. September

In der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald liest am Sonntag, den 9.9.2018 um 14.00 Uhr …

Artikel: Das leidige Ü 7- Verfahren zu den weiterführenden Schulen – Veranstaltung am 2. April in Wittstock

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen