Traditionelles Anradeln in der Prignitz

Sternfahrt am 20. April nach Wittstock/Dosse

Radfahrer aus der gesamten Reiseregion Prignitz starten am 20. April 2024 wieder gemeinsam in die neue Saison. Beim 22. Anradeln ist in diesem Jahr unsere Stadt Wittstock/Dosse der Zielort. Veranstalter ist der Tourismusverband Prignitz, welcher vor Ort durch den Tourismusverein Wittstocker Land e.V. und der Ausrichterstadt unterstützt wird.

Die Stadt Wittstock/Dosse und die Gemeinde Heiligengrabe laden am Samstag, 20. April 2024, mit drei gemeinsamen Tourangeboten zu dieser Sternenfahrt ein. Treffpunkt für alle Radler ist an diesem Tag vor der Touristinformation am Bahnhof in Wittstock/Dosse. Von dort starten die geführten Tourangebote, die für Jedermann konzipiert sind – ob Groß oder Klein, ob Schönwetterradfahrer oder gar der Rennradfan. Jede Tour hat seine individuelle Route und Abfahrtszeit, aber alle treffen sich zum gemeinsamen Einradeln gegen 12 Uhr am Bahnhof wieder, um anschließend die Ehrenrunde auf dem Wittstocker Marktplatz zu drehen.  Die genauen Treffpunkt- und Abfahrtzeiten finden Sie auf unserer Internetseite oder melden Sie sich gern direkt bei der Wittstocker Touristinformation.

Ab 12 Uhr erfolgt der Empfang auf dem Wittstocker Marktplatz für die Radfahrgruppen aus den Teilnehmerstädten, wie Wittenberge, Perleberg, Bad Wilsnack, Pritzwalk, Kyritz, Wusterhausen, Groß Pankow und Meyenburg. Am Zielort der Sternfahrt erwartet die Teilnehmer ein buntes Treiben mit feierlicher Begrüßung. Im Rahmen eines abwechslungsreichen und unterhaltsamen Bühnenprogrammes findet zudem die Preisverleihung für die stärkste Gruppe, den jüngsten sowie den ältesten Radler statt. Außerdem wird in Zusammenarbeit mit den Kommunen und der Sparkasse Prignitz eine Tombola mit attraktiven Preisen wie Gutscheinen für Freizeitangebote, Genusspakete oder Fahrradzubehör, organisiert.

Für das leibliche Wohl ist mit regionalen Köstlichkeiten gesorgt. Vor Ort stehen Fahrradabstellplätze und E-Bike- Lademöglichkeiten zur Verfügung. Wer seinen Aufenthalt nach dem Bühnenprogramm am Zielort verlängern möchte, ist eingeladen dies im Rahmen der Freizeitangebote der Stadt Wittstock/Dosse zu tun. Für die Planung und Durchführung der Sternfahrt ist eine vorherige Anmeldung der Teilnehmer notwendig.

Die ersten 100 Teilnehmer erhalten ein T-Shirt zum diesjährigen Anradeln, dank der Unterstützung des Tourismusvereins Wittstocker Land e.V.

Für eine bessere Planung ist eine vorherige Anmeldung der Teilnehmer notwendig.

Die Radler der Gemeinde Heiligengrabe bitten wir bei Interesse um eine kurze Rückmeldung unter der Nummer 033962-67314 oder per E-Mail unter gewerbe@heiligengrabe.de.

Vorgesehene Einfahrt der Teilnehmer des diesjährigen Anradelns in die Stadt Wittstock/Dosse

Check Also

Wichtiger Hinweis zu den Öffnungszeiten des Einwohnermelde- und Standesamtes

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, wir bitten um Beachtung: Das Einwohnermelde- und Standesamt bleibt am …

Stellenausschreibung Mitarbeiter/in für den Bauhof der Gemeinde (m/w/d)

Die Gemeinde Heiligengrabe sucht für den sofortigen Einsatz befristet für 2 Jahre eine/n Mitarbeiter/in für …

Pilgern auf dem Annenpfad

Traditioneller Start in die Pilgersaison am Gründonnerstag Freundinnen und Freunde der schon zur Tradition gewordenen …

Artikel: Traditionelles Anradeln in der Prignitz