Interkulturelle Woche: Radtour des Kreissportbundes mit Geflüchteten um den Ruppiner See

Am Samstag, dem 14.10., im Anschluss an die Interkulturelle Woche, veranstaltet der KSB eine Radtour mit Geflüchteten, welche mit einem gemeinsamen  Spiel –und Sportfest am Übergangswohnheim Treskow ausklingen wird.

Start der Radtour um den Ruppiner See ist um  10.00 Uhr am Übergangswohnheim Treskow, Erich-Dieckhoff-Straße 51 (Treffpunkt 09.45 Uhr)

Ab 11.00 Uhr startet das Spiel- und Sportfest mit Hüpfburg und Spielmobil.

Eingeladen sind auch alle Bürgerinnen und Bürger!

 

Thomas Krieglstein

Geschäftsführer

 

Kreissportbund Ostprignitz-Ruppin e.V.

Kränzliner Straße 32 A

16816 Neuruppin

Tel.: (03391) 50 67 41

Fax: (03391) 5100027

 

 

Check Also

Erzieher/in für Einsatz bis Jahresende im Kindergarten Blumenthal gesucht

Öffentliche Stellenausschreibung der Gemeinde Heiligengrabe Die Gemeinde Heiligengrabe sucht für den sofortigen Einsatz eine/n staatlich …

Nächste Impfaktion Wittstock-Heiligengrabe am 22. Januar 2022

Die Stadtverwaltung Wittstock/Dosse und die Gemeinde Heiligengrabe bereiten auf Initiative der niedergelassenen Hausärzte die Durchführung …

Impftermine: Aktuelle Informationen

Nachfolgend erhalten Sie einige neue Termine für das Kinderimpfen sowie kleine Änderungen, die aus organisatorischen …

Artikel: Interkulturelle Woche: Radtour des Kreissportbundes mit Geflüchteten um den Ruppiner See