Pressemitteilung des Landesbetriebes Straßenwesen: Teilweise Sperrung der B 189

Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg

6. September 2022

Fahrbahnerneuerung auf der B 189 bei Wittstock

Am kommenden Montag, 12.09.2022, beginnen Fahrbahnerneuerungsarbeiten auf der Bundesstraße B 189 auf dem Abschnitt vom Dunkelsruher Weg vor der Autobahn A 19 bis hinter die Anschlussstelle Wittstock. Bis voraussichtlich 23.09.2022 wird die Fahrbahn vollgesperrt.

Die Umleitung führt aus Richtung Wittstock kommende über die Kreisstraße K 6825 nach Jabel, weiter über die Gemeindestraße nach Liebenthal und Heiligengrabe bzw. umgekehrt. Die Anschlussstellen der A 19 in Richtung Berlin als auch in Richtung Rostock werden gesperrt. Die Umleitung auf der Autobahn wird über das Dreieck Wittstock geführt.

Check Also

Wichtiger Hinweis zu den Öffnungszeiten des Einwohnermelde- und Standesamtes

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, wir bitten um Beachtung: Das Einwohnermelde- und Standesamt bleibt am …

Stellenausschreibung Mitarbeiter/in für den Bauhof der Gemeinde (m/w/d)

Die Gemeinde Heiligengrabe sucht für den sofortigen Einsatz befristet für 2 Jahre eine/n Mitarbeiter/in für …

Traditionelles Anradeln in der Prignitz

Sternfahrt am 20. April nach Wittstock/Dosse Radfahrer aus der gesamten Reiseregion Prignitz starten am 20. …

Artikel: Pressemitteilung des Landesbetriebes Straßenwesen: Teilweise Sperrung der B 189