Home » Aktuelles » 725 Jahre Papenbruch – Das Programm

725 Jahre Papenbruch – Das Programm

Gefeiert wird 2017 in Papenbruch. Um 1292, also vor 725 Jahren, wurde das Dorf zum ersten Mal als Papenbruc erwähnt. So und in ähnlicher Form bleibt der Name auch bin in die Gegenwart. Der Name entspricht hochdeutsch einer Zusammensetzung aus „Pastor/Pfaffe“ und „Bruch“ für Sumpf, Moor.

(nach dem Buch „Zwischen Jäglitz und Glinze“ von Wolfgang Dost).

Check Also

Impressionen von der Tour de Prignitz 2018

     

Trinkwasserunterbrechung in Heiligengrabe (einschl. Gewerbegebiet) und Maulbeerwalde am 7. Juni 2018

Bauvorhaben: Ersatzneubau der Trinkwasser-Anschlussleitung Wasserwerk Maulbeerwalde   im Zuge des o.g. Bauvorhabens möchten wir Sie …

Tour de Prignitz – Die Spannung steigt!

Die diesjährige Tour de Prignitz rückt immer näher. Start der Tour ist am 31. Mai 2018 …

Artikel: 725 Jahre Papenbruch – Das Programm