Home » Aktuelles » Amtliche Bekanntmachung – Versteigerungen der Gemeinde Heiligengrabe über Internetportal

Amtliche Bekanntmachung – Versteigerungen der Gemeinde Heiligengrabe über Internetportal

auktion

Amtliche Bekanntmachung
Versteigerungen über das Internetportal „Zoll-Auktion.de“

Die Gemeinde Heiligengrabe bietet in Abständen gepfändete Sachen und Fundsachen sowie ausgesonderte Gegenstände der Verwaltung zur öffentlichen Versteigerung bei „Zoll-Auktion“ an.

Die Auktionen können direkt über folgenden Link abgerufen werden: ZOLL-AUKTION.de

Bei Rückfragen zu den Artikeln können Sie sich an die zuständige Mitarbeiterin der Gemeindeverwaltung, Frau Städtke – telefonisch unter der Rufnummer 033962/67322, wenden.
Um bei einer Auktion mitbieten zu können, müssen Sie sich auf dieser Seite registrieren. Unter dem Stichwort „Bedingungen für Zoll-Auktion“ stehen die Teilnahmebedingungen bzw. der rechtliche Rahmen für dieses Online-Angebot. Bei Rückfragen bzgl. des Auktionsablaufs o. Ä. wenden Sie sich bitte direkt an das Portal „Zoll-Auktion.de“.

 

Check Also

Impressionen von der Tour de Prignitz 2018

     

Trinkwasserunterbrechung in Heiligengrabe (einschl. Gewerbegebiet) und Maulbeerwalde am 7. Juni 2018

Bauvorhaben: Ersatzneubau der Trinkwasser-Anschlussleitung Wasserwerk Maulbeerwalde   im Zuge des o.g. Bauvorhabens möchten wir Sie …

Tour de Prignitz – Die Spannung steigt!

Die diesjährige Tour de Prignitz rückt immer näher. Start der Tour ist am 31. Mai 2018 …

Artikel: Amtliche Bekanntmachung – Versteigerungen der Gemeinde Heiligengrabe über Internetportal