Home » Aktuelles » Ausstellung von Karl Kropius und Heike Kropius am 6./7.5. in der Kunststation Papenbruch

Ausstellung von Karl Kropius und Heike Kropius am 6./7.5. in der Kunststation Papenbruch

Die Kunststation Papenbruch beteiligt sich an den Offenen Ateliers in Brandenburg am ersten Maiwochenende. Es stellen Karl Kropius, Holzschnitzkunst und Heike Kropius; Malerei aus.

Karl Kropius arbeitet mit verschiedenen Holzarten Reliefs, Büsten, Auftragswerke, Gartenplastiken.  Gerade arbeitet er an einer Büste von Hermann Hesse, ein Werk zu Fontane soll folgen.

Heike Kropius stellt ihre farbenfrohen Aquarelle vor,  mit abstrakten Motiven zum Thema Mensch, seinen Emotionen, seiner Individualität, seinen Widersprüchen. Die Arbeiten räumen dem Betrachter viel Platz für eigene Fantasien und Interpretationen ein.

Am 6. und 7. Mai können sie die Arbeiten im Heideweg 7 in Papenbruch von 11- 17 Uhr besichtigen, käuflich erwerben und  die  Künstler persönlich kennenlernen.

Check Also

Öffentliche Stellenausschreibung der Gemeinde Heiligengrabe

In der Gemeinde Heiligengrabe ist zum 1. Januar 2019 die Stelle Ordnungsamt zu besetzen. Die Stellenbeschreibung …

Übergabe des Förderbescheides für Neubau eines Feuerwehrgerätehauses für die Einheit Glienicke

v.l.n.r. Holger Kippenhahn (Bürgermeister), Ronny Janzen (stellv. Einheitsführer), Jacqueline Türk (Ortsvorsteherin), Hans-Heinrich Grünhagen (Vorsitzender der …

Apfelfest in Papenbruch

Am 10.11.2018 veranstaltet der Verein CVJM BLiP e. V. ein Apfelfest in der Dörflichen Begegnungsstätte …

Artikel: Ausstellung von Karl Kropius und Heike Kropius am 6./7.5. in der Kunststation Papenbruch

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen