Home » Aktuelles » Bericht vom Kreisjugendfeuerwehrzeltlager 2015

Bericht vom Kreisjugendfeuerwehrzeltlager 2015

20150718 110839

Wie in den Vorjahren fand auch in diesem Jahr vom 16.-19.07 das Kreisjugendfeuerwehrzeltlager auf dem Forsthof Schwarz inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte statt. 28 Kinder und 7 Betreuer aus dem Gemeindegebiet Heiligengrabe schlugen am späten Vormittag des 16.07.2015 vor der idyllischen Kulisse des Vilzsees ihre Zelte auf dem Campingplatz auf. Ziel des von der Kreisjugendfeuerwehr organisierten Camps war es, den Kindern, die das Jahr über im 14-tägigen Rhythmus an der Jugendfeuerwehrausbildung in den örtlichen Einheiten teilnehmen, eine spannende und abwechslungsreiche Freizeitaktivität zu bieten, bei der Teamwork gefördert wird, neue Bekanntschaften geschlossen werden und reger Austausch untereinander stattfindet.

JFW Camp 5

Den Kindern wurden spannende Aktivitäten wie ein Talentwettbewerb, Feuerwehrwettbewerbsspiele, Kanufahren, Tischtennisspielen, Stockbrotrösten am Lagerfeuer und eine Nachtwanderung mit Gruselfaktor geboten. Unzählige Lacher brachte das alljährliche „Neptunfest“ mit sich, bei dem ein aufwändig verkleideter „Neptun“, Wächter des Vilzsees, zur Taufe aufforderte und sich nach anfänglichem Widerstand doch jeder Aufgerufene dem schleimigen Gebräu ergeben musste. Begleitet von tausenden Glühwürmchen gab es am letzten Abend des Campaufenthaltes eine weitere Nachtwanderung in vollkommener Stille, bei der es darauf ankam, zu „entschleunigen“, die Umwelt bewusst mit allen Sinnen wahrzunehmen, zu tasten, zu riechen und die Geräusche der Nacht zu erleben. Neben all diesen Aktivitäten blieb für die Kinder viel Zeit zur individuellen Freizeitgestaltung, u.a. zum Baden am feinen Sandstrand des Forsthofes Schwarz. Finanziert wurde das Jugendfeuerwehrcamp durch Spendengelder.

JFW Camp 7

Ein herzliches Dankeschön geht an die Spender Kronotex GmbH & Co. KG, TSW GmbH, BLT Brandenburger Landtechnik GmbH, E.DIS AG, WNS Wittstocker Nutzfahrzeuge Handels- und Servicegesellschaft mbH, Bauausführungen Bernd Geyer, Agrargenossenschaft Blesendorf-Zaatzke e.G., Hähnchenerzeugung Stolle-Benecke GmbH & Co. KG, Holztransporte und Holzhandel Rolf Hänsel e. Kfm., an die Brandschutztechnik GmbH Leipzig sowie an den Hof Grünhagen.

A.Fengler
Gemeinde Heiligengrabe
Brand-u. Katastrophenschutz

JFW Camp 9

Check Also

4. KW 2018 – Veranstaltungsservice der Tourismusinformation Wittstock/Dosse

Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald: Erinnerungsveranstaltung am 28. Januar 2018

Am 27. Januar vor 73 Jahren befreite die sowjetische Armee im Konzentrationslager Auschwitz 8.000 Häftlinge, …

Einladung zum Winter-Zirkus im Bürgerhaus

  Am Mittwoch, 07. Februar 2018, um 14.00 Uhr im Bürgerhaus Blumenthal (Ende: 14:45 Uhr). …

Artikel: Bericht vom Kreisjugendfeuerwehrzeltlager 2015