Home » Aktuelles » Die Blandikower Feldlerchen starten in den Frühling

Die Blandikower Feldlerchen starten in den Frühling

Blandikower Feldlerchen 001

Die Gitarre stimmt. Akkordeon und Schlagzeug verpackt, Kostüme, Sketche und Lieder sind vorbereitet. Na und die Stimmung ist wie immer super. So ziehen die neun Lerchen Birgit Nikolowius, Dietlinde Bolduan, Britta Bartel, Kerstin Sannemann, Barbara Wirth, Manuela Koerber, Andrea Schiller, Nicole Hamann und Birgit Jennrich los. Zu den Zielen der Auftritte gehören Geburtstage, Hochzeiten, Dorf- und Stadtfeste, Firmenjubiläen und Konzerte. Zur Probe am Montagabend stehen für die lustigen Frauen Terminabsprachen, Kostümproben, das Aufstellen neuer Programme und vieles mehr auf dem Plan. Aber das ist nicht das ganze Gesicht unserer Singegruppe. Ganz wichtig sind uns unserer Vereinsleben und der Zusammenhalt. Deshalb sind die Fahrten ins Theater, Grillabende, Konzerte und persönliche Jubiläen genauso wichtig, wie die Auftritte.

 

Blandikower-Feldlerchen-2014

Die Blandikower Feldlerchen haben in ihrer 22-jährigen Vereinsgeschichte schon manche Lerchen kommen und gehen gesehen. Beim letzten Erntefest waren alle eingeladen, die mal zu uns gehörten. Sage und schreibe 33 Mitglieder hätten anwesend sein können. Was für ein prächtiger Chor. Doch die Zeit, Umzüge, Wegzüge durch Heirat und berufliche Veränderungen ließen 9 Lerchen übrig. Wir freuen uns sehr, dass gerade wieder ein Lerchenbaby geboren wurde. Wir verjüngen uns also. Doch da fällt erst mal wieder eine Sängerin aus. Respekt gilt unseren jungen Muttis, die trotz kleiner Kinder fest zur Truppe stehen. Musik zu machen und anderen Menschen eine Freude zu bereiten, ist wohl mit das schönste Hobby, was man in dieser anstrengenden Zeit haben kann. In diesen Momenten sind alle Mühen des Alltags bei den Proben und Auftritten vergessen.

Gerne würden wir noch anderen Menschen, den Spaß am Musikmachen und das Singen nahebringen. Deshalb sind unsere Türen für Neuankömmlinge stets offen. Wer Lust hat, Feldlerche zu werden, oder ein Instrument spielen kann, meldet sich bei den:
Blandikower Feldlerchen
Siedlungsstraße 10
16909 Heiligengrabe OT Blandikow
Tel. 033962-50389 oder spricht uns einfach an.

Unser Motto lautet nach wie vor: „Wo man singt, da lass dich ruhig nieder, böse Menschen kennen keine Lieder. Hast du die Feldlerchen gehört und gesehen, ist das Leben doppelt so schön.“

Check Also

2018-04-20_Stellenausschreibung-Kämmerer/in_Heiligengrabe

In der Gemeinde Heiligengrabe ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als   Leiter/Leiterin Fachbereich Finanzen …

Fußballcamp 2018 des SV Blumenthal/Grabow e. V.

Anmeldungen hier möglich! – Bitte auf den Ball klicken.

20. April 2018: Einladung in den Belower Wald zur Gedenkfeier anlässlich des 73. Jahrestages der Befreiung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freundinnen und Freunde, ich lade …

Artikel: Die Blandikower Feldlerchen starten in den Frühling