Home » Aktuelles » Gemeindefeuerwehr Heiligengrabe hilft aktiv beim Hochwasserschutz in Quitzöbel

Gemeindefeuerwehr Heiligengrabe hilft aktiv beim Hochwasserschutz in Quitzöbel

Auf Anforderung des Katastrophenstabes Perleberg (für den Landkreis Prignitz) unterstützten am vergangenen Sonntag elf Kameraden der Gemeindefeuerwehr Heiligengrabe die Deichsicherungsarbeiten bei Quitzöbel. Den Kameraden gilt großer Dank für diesen hervorragenden ehrenamtlichen Einsatz. Momentan wird ein weiterer freiwilliger Einsatz für den Dienstag (11. Juni 2013) in Abstimmung mit den zuständigen Stellen vorbereitet.

Feuerwehr-Heiligengrabe-Hochwasser-Quitzöbel-2013-01

Feuerwehr-Heiligengrabe-Hochwasser-Quitzöbel-2013-02

Feuerwehr-Heiligengrabe-Hochwasser-Quitzöbel-2013-03

Feuerwehr-Heiligengrabe-Hochwasser-Quitzöbel-2013-04

Feuerwehr-Heiligengrabe-Hochwasser-Quitzöbel-2013-05

Feuerwehr-Heiligengrabe-Hochwasser-Quitzöbel-2013-06

Check Also

NAVIGATOR 01/2018 – das aktuelle Standortmagazin der Initiative A24 Brandenburgs Spitze

Pünktlich zum Wirtschaftsfrühling & Jahresempfang 2018 des Landkreises Ostprignitz-Ruppin am 26. April 2018 erschien druckfrisch …

Waldjugendspiele mit Schülern der Nadelbachgrundschule am Naturlernpfad „Rote Brücke“

Heiligengrabe – Am Donnerstag, dem 28.06.2018, fand am Naturlernpfad „Rote Brücke“ die von der Oberförsterei …

Wasser- und Abwasserverband Wittstock/Dosse – Neue Ausgabe der Wasser Zeitung

Eine neue Ausgabe der „Wittstocker Wasser Zeitung“ ist im  Juli 2018 erschienen. Unter anderem wird …

Artikel: Gemeindefeuerwehr Heiligengrabe hilft aktiv beim Hochwasserschutz in Quitzöbel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen