Home » Aktuelles » Landratswahl OPR – Ralf Reinhardt neuer Landrat von Ostprignitz-Ruppin

Landratswahl OPR – Ralf Reinhardt neuer Landrat von Ostprignitz-Ruppin

Ralf Reinhardt ist neuer Landrat des Landkreises Ostprignitz-Ruppin.

Im zweiten Wahlgang konnte sich der 34-jährige Noch-Bürgermeister von Wusterhausen/Dosse, der für die SPD ins Rennen um den wichtigsten Verwaltungsposten des Kreises gegangen war, mit 26 zu 22 Stimmen gegen seinen Konkurrenten Egmond Hamelow (CDU) durchsetzen.

Bürgermeister Holger Kippenhahn sowie die Verwaltungsmitarbeiter der Gemeinde Heiligengrabe gratulieren hiermit Ralf Reinhardt zur Wahl zum Landrat des Landkreises OPR und wünschen sich eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in der Zukunft.

Check Also

Unterbrechung der Wasserversorgung in Maulbeerwalde und Blesendorf

Aufgrund von Arbeiten am Trinkwassernetz kommt es in der Gemeinde Heiligengrabe in den Ortsteilen Maulbeerwalde …

Gastgeber BSV Schwarz-Weiß Zaatzke gewinnt Fussballturnier um Pokal des Bürgermeisters 2017

Ein lauer Sommerabend, motivierte Mannschaften aus Zaatzke, Grabow, Maulbeerwalde und Heiligengrabe, viele Zuschauer und eine …

Fußballturnier um den Pokal des Bürgermeisters 2017

Auch in diesem Jahr findet wieder das Turnier um den Pokal des Bürgermeisters statt. Dabei …

Artikel: Landratswahl OPR – Ralf Reinhardt neuer Landrat von Ostprignitz-Ruppin