Home » Aktuelles » Landratswahl OPR – Ralf Reinhardt neuer Landrat von Ostprignitz-Ruppin

Landratswahl OPR – Ralf Reinhardt neuer Landrat von Ostprignitz-Ruppin

Ralf Reinhardt ist neuer Landrat des Landkreises Ostprignitz-Ruppin.

Im zweiten Wahlgang konnte sich der 34-jährige Noch-Bürgermeister von Wusterhausen/Dosse, der für die SPD ins Rennen um den wichtigsten Verwaltungsposten des Kreises gegangen war, mit 26 zu 22 Stimmen gegen seinen Konkurrenten Egmond Hamelow (CDU) durchsetzen.

Bürgermeister Holger Kippenhahn sowie die Verwaltungsmitarbeiter der Gemeinde Heiligengrabe gratulieren hiermit Ralf Reinhardt zur Wahl zum Landrat des Landkreises OPR und wünschen sich eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in der Zukunft.

Check Also

Heiligengrabe und Pritzwalk sind dabei: EMB initiiert erstes Energieeffizienz-Netzwerk von Kommunen in Brandenburg

Medieninformation Zehn Städte und Gemeinden gemeinsam für mehr Klimaschutz (Potsdam, 23.06.2017) Premiere für das Land …

Foto-Nachlese: Besuch der Partnergemeinde Fahrenbach

Donnerstag, 15. Juni 2017 Empfang anläßlich des 25-jährigen Jubiläums der Partnerschaft im Wernikower Gasthaus Göske …

25 Jahre Gemeindepartnerschaft von Fahrenbach (BW) und Heiligengrabe – Empfang in Wernikow

Aus Partnerschaft wurde Freundschaft. Vor 25 Jahren wurde die Verbindung zwischen den Gemeinden Fahrenbach (BW) …

Artikel: Landratswahl OPR – Ralf Reinhardt neuer Landrat von Ostprignitz-Ruppin