Erneute Öffentliche Bekanntmachung zur Bauleitplanung der Gemeinde Heiligengrabe

Erneute Öffentliche Bekanntmachung zur Bauleitplanung der Gemeinde Heiligengrabe

1.     über die Änderung des wirksamen Teil-Flächennutzungsplanes der „mittleren Gemeindegruppe“

2.     Bekanntmachung über die erneute Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

Der aktuellen Situation in den vergangenen Monaten geschuldet und der damit einhergehenden Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen konnte nicht wie geplant und im Amtsblatt März 2020 sowie auf der Homepage der Gemeinde Heiligengrabe angekündigt, die öffentliche Auslegung der Planunterlagen durchgeführt werden.

Die Einsichtnahme in die Planunterlagen für jedermann soll nunmehr nachgeholt werden.

Check Also

HOCHWASSER DEUTSCHLAND – HILFSAKTION

„Jedermann-Impfen zum Feierabend“ am 29.07.2021 in Neuruppin

Am Donnerstag, 29. Juli 2021, findet nicht wie geplant am Vormittag auf dem Neuruppiner Schulplatz …

Volkssolidarität erweitert Corona-Test-Angebot

Die Erweiterung der Öffnungszeiten des Testzentrums in Wittstock hat zur Folge, dass zukünftig Samstag und …

Artikel: Erneute Öffentliche Bekanntmachung zur Bauleitplanung der Gemeinde Heiligengrabe