Projekt “Clever im Alter” ist (neu) gestartet

Einwohnerinnen und Einwohner, die das Alter 60+ erreicht haben, sind die Adressaten für die Aktivitäten des Projekts “Clever im Alter” das unter neuen Vorzeichen Bewährtes fortsetzen und weiterentwickeln möchte. Das Projekt, welches auf fünf Jahre angelegt ist, wird im Rahmen des Programms “Stärkung der Teilhabe älterer Menschen – gegen Einsamkeit und soziale Isolation” durch das Bundesministerium für Familie, Senioren und Jugend und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds Plus (ESF Plus) gefördert. Weitere Förderer sind das Amt Temnitz, ESTAruppin e. V., die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Temnitz, die Gemeinde Fehrbellin, die Gemeinde Heiligengrabe, die Hansestadt Kyritz, die Stadt Wittstock/Dosse und die Stiftung der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin e. V.

Annette Hojczyk und Ingo Lamprecht sind die Ansprechpartner für das Projekt. Inhaltlich kümmern sie sich in enger Zusammenarbeit mit Kommunen, Vereinen und Initiativen vor Ort u. a. um folgende Schwerpunkte:

  • Bedienung von Handy / Smartphone / Computer / Notebook;
  • Digitale Kommunikation mit WhatsApp, E-Mail, Internet und anderen Apps/Diensten;
  • Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung;
  • Bewegung und Mobilität;
  • Grundsicherung, Rentenversicherung, Klima, Nachbarschaftshilfe.

Die Aktivitäten sollen auf Anforderung vorort in den Städten, Gemeinden und Ämtern stattfinden. Dazu geeignet sind u. a. Gebäude der Vereine, Feuerwehren, Schulen, Kitas, Kirchen und die Dorfgemeinschaftshäuser.

Haben Sie Fragen, Bedürfnisse oder Wünsche? Bitte nutzen Sie untenstehende Kontaktmöglichkeiten.

Bereich: Heiligengrabe, Kyritz, Wittstock

Annette Hojczyk

Telefon: 0152 – 041 753 13 / E-Mail: a.hojczyk@estaruppin.de

Bereich: Fehrbellin, Temnitz

Ingo Lamprecht

Telefon: 0173 – 730 85 44 / E-Mail: i.lamprecht@estaruppin.de

Check Also

N A C H R U F

Die Gemeinde Heiligengrabe trauert um Altbürgermeister Peter Szramek Über 40 Jahre war Peter Szramek in …

Ausschreibung von Ausbildungsstellen (Erzieher/in)

Die Gemeinde Heiligengrabe bietet ab dem 1. August 2023 Teilzeitstellen für den praktischen Teil der …

E i n l a d u n g zur Mitgliederversammlung der Jagdgenossenschaft Dahlhausen für das Jagd-/Geschäftsjahr 2022/2023

                                                                                              Dahlhausen, den 28.01.2023 Wertes Mitglied der Jagdgenossenschaft Dahlhausen, zur ordentlichen Mitgliederversammlung möchten wir Sie …

Artikel: Projekt “Clever im Alter” ist (neu) gestartet