Tag des offenen Denkmals® 2023

Zum Jubiläumsjahr werden Denkmal-Talente gefeiert

„Talent Monument“ heißt das Motto für den Tag des offenen Denkmals® in diesem Jahr. Zum 30-jährigen Jubiläum des Aktionstags werden somit Denkmale und ihre Einzigartigkeit im Rampenlicht stehen. Der Aktionstag findet am 10. September 2023 in ganz Deutschland statt und richtet seine Scheinwerfer auf Denkmal-Talente aller Art – ob groß oder klein, ob glanzvoll oder unscheinbar. Was macht ein Denkmal aus und welche unbekannten Monumente haben mehr Aufmerksamkeit verdient? Der Tag des offenen Denkmals® stellt bereits bekannte und noch verborgene Denkmalschätze im Jahr 2023 der Öffentlichkeit vor – und bringt sie bundesweit zum Strahlen.

Auch in der Gemeinde Heiligengrabe öffnen einige Denkmäler ihre Pforten, um Interessierte an die Geschichte und Architektur der jeweiligen Denkmäler heranzuführen.

Folgende Denkmäler können Sie am 10. September 2023 im
Gemeindegebiet Heiligengrabe besuchen und bestaunen:

  • Kloster Stift zum Heiligengrabe
  • Evangelische Dorfkirche Jabel
  • Dorfkirche Rosenwinkel

Nähere Informationen zu den offenen Denkmälern erhalten Sie unter
www.tag-des-offenen-denkmals.de.
Nutzen Sie den Tag des offenen Denkmals® für die Erkundung der Denkmäler unserer Region.

Fellenberg
SB Gewerbe/Tourismus/Wirtschaftsförderung

Check Also

Schülerfahrausweise für das kommende Schuljahr beantragen

Den 31. Mai 2024 sollten sich alle Schüler:innen aus dem Landkreis unbedingt vormerken, denn das …

Abschlussbericht: Pflege vor Ort 2023

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, die Volkssolidarität, Landesverband Brandenburg e.V., hat den Abschlussbericht „Pflege vor Ort, Gemeinsam in Bewegung, gesund aktiv älter werden“ für …

Änderung der Öffnungszeiten

Sehr geehrte Damen und Herren, wir bitten um Beachtung, dass sich die Öffnungszeiten ab dem …

Artikel: Tag des offenen Denkmals® 2023