CORONA-PANDEMIE: Gemeindeverwaltung – 3G und Terminvergabe

Mann, 3G, 3G-Regel, Alt, Pensionist, Mns, Corona, Covid


Aufgrund des stark gestiegenen Infektionsgeschehens ist die Gemeindeverwaltung Heiligengrabe derzeit für den
Publikumsverkehr nur nach vorheriger Terminvereinbarung zugänglich.
Die Terminvergabe ist unter 033962 / 67-0 telefonisch oder per E-Mail an gemeinde@heiligengrabe.de möglich.

Zusätzlich können Termine direkt mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der drei Fachämter vereinbart werden.


Hauptamt – Telefon 033962 / 67 – 311

E-Mail-Adresse hauptamt@heiligengrabe.de;

Bauamt – Telefon 033962 – 67 – 318

E-Mail-Adresse bauamt@heiligengrabe.de;

Kämmerei – Telefon – 033962 – 67 – 317

E-Mail-Adresse kaemmerei@heiligengrabe.de.

Wichtig: Für den Zutritt zur Gemeindeverwaltung gilt zwingend die 3G-Regelung. Bitte bringen Sie entsprechende
Nachweise (genesen, geimpft) oder einen anderen Testnachweis (nicht älter als 24 Stunden) zum vereinbarten
Termin mit. Das Tragen einer medizinischen oder dem FFP2-Standard entsprechenden Mund- und Nasenbedeckung ist
weiterhin erforderlich!

Bleiben Sie achtsam und gesund!

Ihre Gemeindeverwaltung Heiligengrabe

Check Also

Erzieher/in für Einsatz bis Jahresende im Kindergarten Blumenthal gesucht

Öffentliche Stellenausschreibung der Gemeinde Heiligengrabe Die Gemeinde Heiligengrabe sucht für den sofortigen Einsatz eine/n staatlich …

Nächste Impfaktion Wittstock-Heiligengrabe am 22. Januar 2022

Die Stadtverwaltung Wittstock/Dosse und die Gemeinde Heiligengrabe bereiten auf Initiative der niedergelassenen Hausärzte die Durchführung …

Impftermine: Aktuelle Informationen

Nachfolgend erhalten Sie einige neue Termine für das Kinderimpfen sowie kleine Änderungen, die aus organisatorischen …

Artikel: CORONA-PANDEMIE: Gemeindeverwaltung – 3G und Terminvergabe