Ostersamstag: Impfbus und Testmöglichkeiten

In Wittstock/Dosse wird am kommenden Samstag, 3. April 2021, die Personengruppe über 70 Jahre gegen das Coronavirus geimpft. Es handelt sich um einen kurzfristigen Termin, bei dem über den Landkreis OPR 800 Impfdosen des Herstellers Biontec zur Verfügung gestellt werden. Besonders im Hinblick auf die bevorstehenden Osterfeiertage steht zur Planung der einzelnen Impftermine nur ein äußerst geringes Zeitfenster zur Verfügung.

Die Stadt Wittstock/Dosse und die Gemeinde Heiligengrabe sind derzeit dabei, den kurzfristigen Impftermin in der Stadthalle zu organisieren. Es wurden bereits alle Bürger zwischen 70 und 80 Jahren aus Wittstock/Dosse und den Ortsteilen sowie aus der Gemeinde Heiligengrabe mit der Aufforderung angeschrieben, schnellstmöglich den beigefügten Rückmeldebogen vollständig ausgefüllt zurückzusenden. Dies kann auf dem Postweg oder persönlich geschehen, ebenso per E-Mail oder Fax.

Bei Bürgern, die nicht auf das Schreiben antworten, wird davon ausgegangen, dass diese bereits geimpft sind oder nicht geimpft werden möchten. Nach dem Eingang der Rückmeldeformulare findet eine telefonische Terminvergabe durch die Mitarbeiter der Verwaltungen statt. Der Impftermin in der Stadthalle ist für den Zeitraum von 9 Uhr bis 18 Uhr geplant.

Noch besteht die Möglichkeit, weiteren Personen der genannten Altersgruppe einen Impftermin zu ermöglichen. Dazu braucht es die kurzfristige telefonische persönliche Anmeldung unter 033962/67-322 bei der Gemeindeverwaltung.

TESTAKTIONEN

Am kommenden Samstag finden in Zaatzke und Blumenthal folgende Corona-Testaktionen für die Bürgerinnen und Bürger statt:

Von 9 Uhr bis 11 Uhr testet Herr Dr. Parthe im Bürgerhaus Blumenthal.

Von 9 Uhr bis 12 Uhr testet Frau Dr. Mentzel in der Feuerwache NORD in Zaatzke.

Check Also

luca-App in Heiligengraber Einrichtungen ab sofort online

Die luca-App kann ab sofort in den Einrichtungen der Gemeinde Heiligengrabe genutzt werden. Dazu gehören …

Stellenausschreibung – für die Mitarbeit bei Clever Altern

ESTAruppin ist eine diakonische Einrichtung im Landkreis Ostprignitz Ruppin, die mit vielfältigen Projekten Kinder, Jugendliche …

Weitere IMPFBUS-Aktion von Wittstock und Heiligengrabe in Vorbereitung / Abfrage der Impfbereitschaft läuft – Termin für die Rückmeldung ist der 13. April 2021 – Impfmöglichkeiten für Kontaktpersonen von Pflegebedürftigen und Schwangeren!

Nachdem in den vergangenen Wochen bereits ein Großteil der impfbereiten Bürgerinnen und Bürger der Jahrgänge …

Artikel: Ostersamstag: Impfbus und Testmöglichkeiten

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen